header

Inspi­ration, Expertise, neue Kontakte: Die Gründer­woche 2019 in Sachsen

Herbstzeit ist Gründerzeit! Auch in diesem Jahr bietet die bundes­weite Gründer­woche insbe­sondere in der Zeit vom 18. bis zum 24. November eine große Vielfalt von Veran­stal­tungs­an­ge­boten rund um das Thema gründen und beruf­liche Selbst­stän­digkeit.

Selbstverständlich warten die Mitglieder des futureSAX-Start-up-Partner-Netzwerkes mit mannigfaltigen interessanten Formaten vom Workshop über Seminare bis hin zu Impulsevents und Planspielen auf. Ein Blick in den futureSAX-Veranstaltungskalender lohnt sich, wie immer. Zahlreiche weitere Termine vieler anderer Akteure im November können über die Regionalfilterfunktion unter www.gruenderwoche.de abgerufen werden.

futureSAX "zum Anfassen" in und um die Gründer­woche:

  • Innovators Meetup am 13.11. in Leipzig: Austausch mit und das sprichwörtliche Plaudern aus dem Nähkästchen von Gründern aus den Bereichen Podcasts, Logistik, Energy Drinks und Fußball.
  • NETZ-WERK-STATT am 13.11. in Ostritz: Junge, erfolgreiche Unternehmer stellen ihre Gründung und deren Stolpersteine vor, erfahrene Partner geben praktische Hinweise. Wir sind mit dabei und geben die neusten Infos aus dem sächsischen Innovationsökosystem, zum Sächsischen Gründerpreis und dem InnoStartBonus.
  • Workshop für Gründer und Jungunternehmer am 14.11. in Torgau: Die Herausforderungen unternehmerischen Handelns liegen im Detail: Im Workshop werden betriebswirtschaftliche Themen in den Fokus genommen, diskutiert und bearbeitet.
  • Mut zur Gründung: Chancen erkennen - Hürden überwinden - Zukunft entwickeln am 18.11. in Dresden: Die Veranstaltung bietet allen Gründungsinteressierten und Jungunternehmern eine sehr vielfältige Zusammenstellung wertvoller Impulse rund um zentrale Fragen der Gründerpraxis. Wir sind vor Ort Teil präsent als Teil des großen Partnerkreises, deren Vertreter alle live Rede und Antwort stehen.
  • INNOVATION SUMMIT am 18.11. in Chemnitz*: Für kleine, große, lokale, nationale, internationale Unternehmer, Geschäftsführer, Mitarbeiter, Manager und alle Interessierten bietet der INNOVATION SUMMIT spannende Innovationsimpulse und Best Practices.
  • Gründerhorizonte 2019: Idea Barcamp am 21.11. in Freiberg: Hier stehen Entrepreneurship und die Freiberger Startup-Szene im Mittelpunkt. Dazu schlagen die Teilnehmer Ideen vor und wählen die spannendsten Themen aus. Zu diesen tauschen sich Interessierte in 30-minütigen Sessions aus.
  • Gründer- und Unternehmertag am 21.11. in Zwickau: Holt euch spannende Impulse für ein Gründermindset und frischen Ideen für mehr Innovation im Sachsenland. Auch wir sind mittendrin.
  • Workshop: Ideen richtig pitchen am 21.11. in Chemnitz*: Egal ob im Unternehmen, vor einer Jury, dem potenziellen Investor oder Kooperationspartnern: Die eigene Idee richtig vorstellen – worauf gilt es zu achten? Verschiedene Experten geben euch Input zur Haltung, Pitch Deck, Gesprächsführung und mehr. Auch wir teilen unsere Erfahrungen in Sachen Investorenpitch. 
  • Startup Event am 22.11. in Plauen: Der Vogtland Innovations Hub öffnet seine Pforten zum ersten Startup Event. Die Informationsveranstaltung für Gründer, Startups und Unternehmen der Region hält sehr gute Impulse und Kontaktmöglichkeiten zu einem breiten Partnernetzwerk bereit. Klar, dass auch wir das futureSAX-Netzwerk präsentieren.
  • Gründerfoyer #47 am 28.11. in Dresden: Erhaltet – auch nach der Gründerwoche – authentische Einblicke in den herausfordernden Weg vom Start-up zum erfolgreichen Unternehmen von unseren Alumni und informiert euch zum Sächsischen Gründerpreis 2020.

* In der gesamten Woche hält die Startup Week Chemnitz zudem viele weitere spannende Veranstaltungen der Gründerunterstützerszene aus der Stadt der Moderne bereit.

Die Gründerwoche Deutschland ist eine Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie BMWi setzt Impulse für eine neue Gründungskultur und ein freundlicheres Gründungsklima in Deutschland.