header

Die Innova­ti­ons­krone – die Jurysitzung zum Sächsi­schen Staats­preis für Innovation 2017

Bereits zum 19. Mal würdigt der Sächsische Staats­­­preis für Innovation wegwei­­sende Innova­tionen sächsi­­scher Unter­­nehmen, die neuartige Produkte, Dienst­leis­tungen, Produk­ti­­ons­pro­­zesse oder Geschäfts­­mo­­delle in den Markt gebracht haben.

Und so haben sich auch in diesem Jahr wieder viele sächsische Unter­nehmer mit heraus­ra­genden Ideen, die in den letzten drei Jahren mit Erfolg umgesetzt und am Markt oder im Unter­­nehmen selbst einge­­führt wurden, beworben.

Für die heutige Jurysitzung kamen die zehn besten Einreichungen zur Live-Vorstellung ins Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Vor einer Expertenjury hatten die Unternehmen die Chance, ihre Innovation zu präsentieren und sich den Fragen der Jury zu stellen. Am Ende berieten die Jurymitglieder über die Konzepte und ermittelten den 19. Gewinner des Sächsischen Staatspreises für Innovation 2017. Die Bekanntgabe des Siegers sowie der Plätze zwei und drei erfolgt am 28. August 2017 im Rahmen der futureSAX-Innovationskonferenz.