Innovation-Konkret: Wandeldarlehen als unkompliziertes Finanzierungsinstrument für schnell wachsende Unternehmen

  1. futureSAX - Innovationsplattform des Freistaates Sachsen
  2. Events
  3. Innovation-Konkret: Wandeldarlehen als unkompliziertes Finanzierungsinstrument für schnell wachsende Unternehmen

Gründen

Kapital

Innovation-Konkret: Wandeldarlehen als unkompliziertes Finanzierungsinstrument für schnell wachsende Unternehmen

01.02.2023 | 17:00 - 18:00 Uhr | Region online

In der zweiten Ausgabe des Formats Innovation-Konkret im Jahr 2023 geht es um eine Finanzierungsform, mit der junge, schnell wachsende Unternehmen unkompliziert Kapital aufnehmen können: sogenannte Wandeldarlehen (Convertible Loans).

Wandeldarlehen haben den großen Vorteil, die Festlegung einer Unternehmensbewertung des Start-ups zu vermeiden bzw. diese auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Dies macht Wandeldarlehen gerade im aktuellen, von Bewertungsunsicherheiten geprägten Marktumfeld zu einem beliebten Finanzierungsinstrument, dessen Relevanz eher noch zunehmen dürfte.

Als Einstieg in die Thematik gibt es einen Einblick in die Vor- und Nachteile des Finanzierungsinstruments und Informationen über die wesentlichen Rahmenbedingungen des Wandeldarlehens. Anhand mehrerer Beispiele werden außerdem praktische Erfahrungen zur Finanzierungsform geteilt und Tipps aus der Praxis gegeben, was bei der Umsetzung beachtet werden sollte. Im Anschluss stehen alle Referenten für aufkommende Fragen zur Verfügung.

Die Onlineveranstaltung Innovation-Konkret greift als monatliches Format Themen aus dem Bereich der Innovation auf. Erfahren Sie anhand von Best-Practice-Beispielen, wie Sie Innovationsprozesse im eigenen Unternehmen, in der eigenen Institution oder Organisation effektiver gestalten, Innovationskultur stärken und Innovationsmanagement aufbauen und optimieren können. In einer Stunde konkret auf den Punkt.

Programm

  • 16:50 Uhr

    Check-in

  • 17:00 Uhr

    Begrüßung
    Claudia Landrock, Projektmanagerin Kapitaltransfer & Investoren, futureSAX GmbH

  • 17:10 Uhr

    Wandeldarlehen – Vor- und Nachteile für Start-ups
    Felix Blobel, Rechtsanwalt und Notar, Noerr
    Sebastian Voigt, Rechtsanwalt, Noerr

  • 17:45 Uhr

    Q&A und offene Diskussionsrunde

  • 18:00 Uhr

    Ende der Veranstaltung

Melden Sie sich jetzt an

Sie haben keinen Eventcode? Dann fragen Sie jetzt Ihr Ticket an.

Ich stimme der Einwilligung Fotografien/Filmaufnahmen zu.*

Mit dem „Mein futureSAX“ Zugang können Sie sich zur nächsten Anmeldung mit E-Mail und Passwort bequem einloggen und müssen Ihre Daten nicht erneut eingeben.

Fehler bei der Anmeldung! Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Fehler bei der Anmeldung! Zu dieser Anmeldung gab es bereits eine Anmeldung bzw. Ticketanfrage. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unten stehenden Ansprechpartner.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Veranstaltung. Ihre Anfrage wird nun von unserem Team bearbeitet. Bitte beachten Sie, dass Ihre Anfrage keine Anmeldung zur Veranstaltung darstellt.

Ihre Ansprechpartnerin

Bild

Claudia Landrock

Projektmanagerin

Kapitaltransfer & Investoren

Menschen miteinander vernetzen – das begeistert Claudia Landrock. Bevor die gebürtige Zwickauerin ihr Bachelor-Studium in Wirtschaftswissenschaften an der TU Dresden absolvierte, sammelte sie ein Jahr als Au Pair in Australien und Frankreich Auslandserfahrung. Einem mehrmonatigen Praktikum in den USA folgte ihr Master-Studium in Betriebswirtschaftslehre an der Universität Regensburg. Im Anschluss unterstützte und begleitete sie im Innovations- und Gründungszentrum in Regensburg technologieorientierte Gründungen und digitale Start-ups von der ersten Idee bis zur Finanzierungsrunde und entwickelte das regionale Gründungsökosystem mit weiter. 

Die Faszination für Innovation und Gründung wurzelt auch in ihrem studentischen Engagement bei „enactus Regensburg“. Nach wie vor unterstützt sie ehrenamtlich junge Gründungsprojekte als Mentorin bei StartUP Teens und setzt sich zudem als Vorsitzende der AG Start-up Förderung bei einem digitalpolitischen Verein für bessere Bedingungen für Start-ups auf Bundesebene ein.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Neuigkeiten aus den Netzwerken, kommende Veranstaltungen und aktuelle News aus dem sächsischen Innovationsland. Das und vieles mehr in unserem monatlich erscheinenden Newsletter!