Money4Founders: Öffentliche Förderung für Gründungsinteressierte in Sachsen

  1. futureSAX - Innovationsplattform des Freistaates Sachsen
  2. Events
  3. Money4Founders: Öffentliche Förderung für Gründungsinteressierte in Sachsen

futureSAX on Tour

Gründen

Money4Founders: Öffentliche Förderung für Gründungsinteressierte in Sachsen

26.01.2023 | 16:30 - 19:30 Uhr | Region Leipzig

Sächsische Aufbaubank | Gerberstraße 5 (Zugang über Keilstraße) | 04105 Leipzig

Drei Leipziger Gründungsinitiativen befragen ausgewählte ExpertInnen zum Thema öffentliche Förderung von Gründungsinteressierten in Sachsen

Sie haben eine tolle Gründungsidee, wissen aber noch nicht, wie Sie diese finanzieren können, wo Sie Förderung erhalten und wer Sie bei der Beantragung unterstützt? Sie wollen sich einen Überblick über die verschiedenen Fördermöglichkeiten in der Vorgründungsphase verschaffen, haben Fragen zum Antragsprozess oder wissen nicht, welche Förderung beispielsweise nach einem EXIST-Gründerstipendium möglich ist? Mit der Money4Founders – Reihe möchten wir Sie bei diesen Fragen unterstützen. Ausgewählte ExpertInnen und Experten stehen Rede und Antwort zu Fördermöglichkeiten in der Vorgründungsphase in der sächsischen Förderlandschaft. Bei Money4Founders haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Gründungsinteressierten aus Sachsen auszutauschen und einen spannenden Netzwerkabend in den Räumlichkeiten der SAB zu verbringen. Es bietet sich die Möglichkeit, tiefer in die wichtigsten Förderlinien einzutauchen. Besprechen Sie ihre Fragen gern im persönlichen Austausch mit unseren ExpertInnen vor Ort!

Seien Sie dabei, wenn die drei Leipziger Gründungsinitiativen Startbahn 13 – Die Gründungsberatung der HTWK Leipzig, smile – die gründungsberatung der Universität Leipzig sowie das HHL Digital Space ausgewählte ExpertInnen der Sächsischen Aufbaubank, der EXIST-Programme sowie von futureSAX zur öffentlichen Förderung von Gründungsinteressierten in Sachsen befragen.

Hintergrund von Money4Founders:

Besonders in der Phase der Vorgründung möchten sich angehende Unternehmerinnen und Unternehmer eigentlich rund um die Uhr mit ihrer Gründungsidee beschäftigen, doch das Geld ist häufig knapp und der Gründungsprozess schreitet viel langsamer voran als gedacht. In vielen Fällen gibt es geeignete Förderinstrumente, die diesen Prozess beschleunigen können, doch stellt es sich häufig als sehr herausfordernd dar, einen Überblick zu erlangen und die geeignete Förderung zu identifizieren. Die Money4Founders-Reihe hat es sich zum Ziel gesetzt, Klarheit in die Förderlandschaft zu bringen und bei dem Prozess mit Informationen, ExpertInnen und Netzwerkformaten zu unterstützen!

Hinweis: In dieser Veranstaltung werden die Förderungen durch EXIST (EXIST Gründerstipendium und EXIST Forschungstransfer), Förderoptionen der SAB in der Vorgründungsphase (z.B. das SAB Technologiegründerstipendium) sowie Fördermöglichkeiten von futureSAX (z.B. InnoStartBonus) thematisiert.

Programm:

16:30 - 17:00 Uhr: Check-In und Empfang

17:00 – 18:00 Uhr: Panelrunde zu Fördermöglichkeiten für Gründende auf sächsischer sowie Bundesebene

18.00 – 18:30 Uhr: Publikumsfragen

18:30 – 19:30 Uhr: Get-Together mit Getränken und Fingerfood

Organisatorische Hinweise:

• Die Veranstaltung ist komplett kostenfrei.

• Ort: Sächsische Aufbaubank – Förderbank – Kundencenter Leipzig, Gerberstraße 5 (Zugang über Keilstraße)

• Buchungen werden bis 12:00 Uhr am Tag der Veranstaltung angenommen.

• Schnell sein lohnt sich: Die Teilnehmenden-Anzahl ist begrenzt.

• Wenn Sie an der Veranstaltung nicht teilnehmen können, melden Sie sich bitte umgehend über Eventbrite ab. Aus gegebenem Anlass können wir Interessierte nach zweimaligem Nichterscheinen ohne Abmeldung leider nicht mehr zu unseren Veranstaltungen zulassen.

• Die Veranstaltung wird unter Berücksichtigung der zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Corona-Schutz-Verordnung durchgeführt.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Neuigkeiten aus den Netzwerken, kommende Veranstaltungen und aktuelle News aus dem sächsischen Innovationsland. Das und vieles mehr in unserem monatlich erscheinenden Newsletter!