Onlineshops rechtssicher gestalten

Unternehmen

Onlineshops rechtssicher gestalten

19.10.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr | Region online

Die "Gelben Seiten" oder das "Örtliche" waren uns viele Jahre gute Begleiter. Aber jetzt mal ehrlich: Wie oft haben Sie im letzten Jahr hineingeschaut? Also so richtig darin geblättert? Das Smartphone ist mittlerweile der ständige Begleiter aller Altersgruppen und aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wollen auch Sie das Thema Digitalisierung nicht länger vor sich herschieben?

Dann fangen Sie an: gemeinsam mit uns - Schritt für Schritt! Informieren Sie sich in unserer Webinar-Reihe über die Chancen der Digitalisierung und des Onlinemarketings!

Ihre technischen Voraussetzungen für Webinare: Ein Smartphone reicht aus, ein Tablet oder PC machen es komfortabel. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie per E-Mail die Zugangsdaten.

Mit dem Verkauf von Waren oder Dienstleistungen in einem Onlineshop lässt sich eine Vielzahl potentieller Kunden erreichen. Unabhängig davon, ob Sie auf ein Baukastensystem eines kommerziellen Anbieters setzen oder Ihren eigenen Shop entwerfen, die Anforderungen sind immer gleich. Was Sie beim Start ihres Onlineshops aus rechtlicher Sicht beachten müssen - z. B. beim Widerrufsrecht, beim Vertragsabschluss im Internet, bei der Einbindung von Cookies, über die Anforderungen an das Impressum, beim Datenschutz, bei Preisangaben und Produktfotos - und welche weiteren Aspekte noch entscheidend sind, wird in dem Vortrag näher erläutert.

Teilnehmerinfo

  • 19.10.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr | Region online

Anmeldung erforderlich

Jetzt anmelden

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Neuigkeiten aus den Netzwerken, kommende Veranstaltungen und aktuelle News aus dem sächsischen Innovationsland. Das und vieles mehr in unserem monatlich erscheinenden Newsletter!