header

Mit der hip-engine Abwärme in Strom umwandeln

Branche: Cleantech / Energie

Kurzbeschreibung

Die deutsche Industrie wendet jährlich 460 Mrd. Kilowatt­stunden Energie auf, um Wärme für Produk­tions- und Verar­bei­tungs­pro­zesse zu erzeugen. Diese wird anschließend häufig ungenutzt an die Umwelt abgegeben (dena). Die hip-engine ist eine Wärme­kraft­ma­schine, mit der Abwärme ab 80°C effizient in Strom gewandelt werden kann. Dadurch können erheb­liche Energie­kosten im Unter­nehmen einge­spart werden.

Impres­sionen des Innova­ti­ons­ge­gen­stands

Das Team hinter der Innovation

Zur Webseite