header

Vermittlung und Gewinn eines EU-Forschungs­pro­jekts von WHZ an Unter­nehmen der Region

Kurzbeschreibung

Durch die Kontakt­her­stellung und Betreuung in der Antrags­phase war des dem Unter­nehmen GK Software SE möglich, an einem Konsortium teiln­zu­nehmen, das sich um ein EU-Forschungs­projekt beworben zum Thema "Virtuelle Fabriken" hat. Die Leitung des Projektes hatte die Partner-Univer­sität der WHZ, die Bourne­mouth-University, UK. Das Projekt wurde gewonnen und das Unter­nehmen erhielt erstmals in der 27 jährigen Geschichte eine Forschungs­för­derung oder öffent­liche Förderung überhaupt.