header

Ansprech­partner

Oskar Krohmer
Telefon: 0351 4402 876
Fax: 0351 4402 617

Aktuelles

„Mit dem Transfer unserer Ergebnisse wollen wir unseren Beitrag leisten, damit die Menschen in Zukunft länger und gesünder leben.“

Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) trägt mit ausge­zeich­neter Forschung maßgeblich dazu bei, Krebser­kran­kungen besser zu visua­li­sieren und behandeln, Ressourcen zu schonen und Materialen besser zu verstehen. Dabei unter­stützt das Zentrum seine Wissen­schaftler zunehmend auch beim Wissens- und Techno­lo­gie­transfer. Hier werden die Wissen­schaftler vom Patent bis zu Validierung der Geschäfts­mo­delle unter­stützt. Im Interview mit futureSAX berichtet Dr. Björn Wolf, auf welchen Gebieten die Insti­tution unterwegs ist und wie wichtig Netzwerke, wie futureSAX, bei den Trans­fer­leis­tungen sind.

Mehr

Wir machen Ihre innova­tiven Projekte sichtbar

Gute Ideen verdienen starke Partner. Aus diesem Grund bietet futureSAX Wissenschaftlern die Möglichkeit, im Rahmen unserer Innovationsbörse mit spannenden Unternehmen in Kontakt zu treten und in den Learning Networks gemeinsam Innovationsprojekte zu entwickeln. Einen Überblick über die vielfältigen Angebote in Sachsen rund um das Thema Ausgründung und kommerzielle Verwertung Ihrer Ideen finden Sie in unserem Start-up Netzwerk und dem Know-how-Netzwerk. Geben Sie Ihren Ideen mit den richtigen Partner den nötigen Schub!

Unser Mehrwert für Wissen­schaftler

Projekt­partner aus Wirtschaft und Wissen­schaft

  • Innovationsbörse

Ansprech­partner für Wissens- und Techno­lo­gie­transfer

  • Know-how-Netzwerk

Spannende Partner für Innova­ti­ons­vor­haben finden

Sie suchen Projektpartner, um gemeinsam die Zukunft zu erforschen, dann werden Sie Teil unseres Online- und Offline-Marktplatzes für Innovationsvorhaben: der futureSAX-Innovationsbörse. Nutzen Sie unsere futureSAX-Learning Networks um gemeinsam mit Unternehmern und Wissenschaftlern für Sie interessante Themen zu diskutieren.

 

Von den vielfäl­tigen Angeboten erfah­rener Ansprech­partner profi­tieren

Sie wollen erfahren, welche Ansprechpartner und Transferangebote Ihnen in Ihrer Region bei Ihrem Innovationsprojekt weiterhelfen können, dann recherchieren Sie in unserem futureSAX-Know-how-Netzwerk. Dieses Netzwerk bietet auf den ersten Blick wichtige Informationen zu interessanten Partnern und Angeboten sowie Veranstaltungen  der sächsischen Wissenstransferakteure.

Bekanntheit von Trans­fer­leis­tungen erhöhen

Vielfältige Transferaktivitäten in Sachsen tragen dazu bei, das vorhandene Know-how zu nutzen und in Innovationen zu überführen. Der Sächsische Transferpreis ehrt Know-how-Geber und -Mittler, die in besonderer Weise zum Gelingen eines solchen Transferprozesses beitragen und somit maßgeblich die Zukunft des Innovationsstandortes Sachsen mitgestalten.

Jetzt schon vormerken – unsere nächsten Veran­stal­tungen für Wissen­strans­ferak­teure

19.06.2017

Jurysitzung zum Sächsischen Transferpreis 2017

Dresden, 13:00 – 18:30 Uhr

Am 19. Juni findet die Jurysitzung zum Sächsi­schen Trans­fer­preis 2017 statt.