header

Im Newslet­ter­archiv können Sie bequem alle bisher erschie­nenen Ausgaben des futureSAX-Newsletters anschauen und herun­ter­laden.

futureSAX-Newsletter – Februar 2017


Sehr geehrte Damen und Herren,

futureSAX - die Innovationsplattform des Freistaates Sachsen
futureSAX GmbH
Anton-Graff-Str. 20 | 01309 Dresden
Tel.: 0351 79 99 79 79
Fax: 0351 79 99 79 80
E-Mail:
www.futureSAX.de dsffdfds

das Jahr ist noch jung und schon zeichnet sich ab, dass futureSAX auch 2017 Gründern, Start-ups und Innova­toren jede Menge Rückenwind geben wird. So nimmt der Wissens- und Techno­lo­gie­transfer sowohl bei Veran­stal­tungen wie dem futureSAX-Know-how-Netzwerk­treffen als auch erstmals bei den futureSAX-Wettbe­werben eine wichtige Rolle ein. Neue Impulse für ihren Weg von der Idee zum tragfä­higen Geschäfts­modell erhalten Gründer auf den kommenden futureSAX-Gründer­foren.

Themenübersicht:

futureSAX-Gründer­forum I und II im futureSAX-Wettbe­werbsjahr 2017 – jetzt anmelden!

Zum festen Bestandteil eines jeden futureSAX-Wettbewerbsjahres gehören die futureSAX-Gründerforen. Zum ersten Gründerforum lädt futureSAX am 28. Februar ins Technologie Centrum Chemnitz GmbH ein. Das Gründerforum steht unter dem Thema „Geschäftsmodelle entwickeln und kommunizieren“. Dabei geht es insbesondere darum, eine innovative Geschäftsidee in ein erfolgversprechendes Geschäftsmodell umzusetzen.

Das zweite Gründerforum zu dem futureSAX am 30. März 2017 ins SpinLab – The HHL Accelerator Halle 14 in Leipzig einlädt, widmet sich dem Thema „Ein investorenfähiges Finanzierungskonzept“. Im Rahmen des Forums erfahren die Gründer u. a., wie sie ein erfolgreiches, für ihr Unternehmen geeignetes Finanzierungkonzept erstellen und welche Aspekte sie besonders beachten müssen, um Investoren zu überzeugen. Quasi als Sahnehäubchen lernen die Teilnehmer auch die häufigsten Stolpersteine bei der Erstellung und anschließenden Weiterentwicklung eines Finanzierungskonzeptes kennen. Anmeldungen zum Gründerforum I und/oder Gründerforum II sind noch möglich!

futureSAX-Alumni-Frühstück in Pirna

Am 4. April 2017 findet in Pirna das siebte futureSAX-Alumni-Frühstück statt. Gastgeber ist dieses Mal die FEP Fahrzeugelektrik Pirna GmbH & Co. KG, Sieger beim Sächsischen Staatspreis für Innovation 1992. 

Neben der Vorstellung des Gastgebers und einigen Vorträgen, wird viel Zeit zum Austausch bleiben. Bei Kaffee und Brötchen kommen die Teilnehmer ins Gespräch und beschäf­tigen sich mit Innova­ti­onss­tra­tegien und Möglich­keiten ihre Unter­nehmen weiter zu entwi­ckeln.

IDEE. TRANSFER. INNOVATION – Das futureSAX-Wettbe­werbsjahr 2017 – Anmel­dungen zur Teilnahme noch bis 15. März 2017!

Das futureSAX-Wettbewerbsjahr 2017 läuft bereits auf Hochtouren! Erstmals prämiert das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr neben herausragenden Gründerideen und Innovationen aus dem Mittelstand auch beispielhafte Technologie- und Wissenstransfer-Projekte. Noch bis 15. März können Sie Ihre Bewerbung für den Ideenwettbewerb oder den Sächsischen Staatspreis für Innovation bzw. die Nominierung Ihres Favoriten für den neuen Sächsischen Transferpreis über das Online-Bewerbungsportal einreichen.

Die Zukunft fest im Blick – futureSAX-Alumni BMF GmbH & SARAD GmbH

In unserer Rubrik futureSAX-Innovatoren-Steckbrief stellen wir Unternehmen vor, die sächsische Innovationskraft in die Welt tragen. Dieses mal: futureSAX-Alumni Ronny Bernstein von der BMF GmbH aus Grüna.

In der Rubrik „futureSAX-Alumni im Interview“ geben futureSAX-Alumni Auskunft zu ihren Produkten und Dienstleistungen, zu ihrer Unternehmensentwicklung und ihren Erfolgen sowie zu ihren Zielen und Visionen für die Zukunft. Für diese Ausgabe unseres Newsletters haben wir den futureSAX-Alumni Prof. Dr. Thomas Streil von der in Dresden ansässigen SARAD GmbH interviewt.

futureSAX-Know-how-Netzwerk­treffen stärkt Techno­logie- und Wissen­stransfer

Als Impulsgeber für innovationsinduziertes Wachstum gewinnt der Technologie- und Wissenstransfer weiter an Bedeutung. Wie die dazu initiierten Maßnahmen von futureSAX in der sächsischen Innovationslandschaft noch besser ihre Wirkung entfalten können, stand im Fokus des Know-how-Netzwerktreffens am 9. Februar 2017 im Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Über 25 Akteure des Transfergeschehens waren der Einladung von futureSAX gefolgt.

futureSAX on the road – Die Innova­ti­ons­plattform des Freistaates Sachsen auf Tour!

Auch „on the road“ ist futureSAX dynamisch ins Jahr 2017 gestartet und hat den Januar dafür genutzt, bei diversen Veranstaltungen sein Netzwerk zu stärken und weiter auszubauen. So war futureSAX nicht nur beim traditionellen Neujahrsempfang der Vereinigung der Sächsischen Wirtschaft e. V. (VSW) am 10. Januar 2017 in Radebeul mit rund 350 Repräsentanten aus Sachsens Wirtschaft, Politik und Verwaltung, sondern auch bei der Abendveranstaltung „Wirtschaft trifft Wissenschaft“ am 12. Januar in die Hochschule Zittau/Görlitz eingeladen. Mehr als 50 bereits aktive bzw. potenzielle Gründer folgten der Einladung von futureSAX zum futureSAX-Gründerbrunch während der Messe Karrierestart 2017 vom 20. bis 22. Januar in Dresden. Eine Selbstverständlichkeit war für futureSAX auch die Teilnahme an der Prämierungsveranstaltung des Gründernetzwerks SAXEED am 23. Januar in der TU Chemnitz. Als Kooperationspartner fungierte futureSAX beim Format „Future Technologies ­ Science Match“, das der Freistaat Sachsen gemeinsam mit dem Tagesspiegel am 26. Januar 2017 in Dresden veranstaltete. Rund 100 Wissenschaftler gaben dabei einen Überblick über ihre aktuellen Forschungen.

„Jetzt schon vormerken – ausge­wählte Termine aus dem futureSAX-Netzwerk!

15.02.2017 Co-Creation Workshop im Impact Hub, Dresden
17.-19.02.2017 Global Service Jam in Dresden im Impact Hub, Dresden
22.02.2017 Gründerabend der IHK zu Leipzig, Leipzig
28.02.2017 futureSAX-Gründerforum I, Chemnitz
07.03.2017 StrategieKonferenz: Industrie der ZUKUNFT, Leipzig
10.-12.03.2017 Startup Weekend Leipzig, Leipzig
16.03.2017 PITCH!!! your Idea, Leipzig
21.03.2017 SMILE @ Night, Leipzig
20.-24.03.2017 CeBIT 2017, Hannover
27.03.2017 LEX-Auftakt 2017, Hoyerswerda
30.03.2017 futureSAX-Gründer­forum II, Dresden