header

Im Newslet­ter­archiv können Sie bequem alle bisher erschie­nenen Ausgaben des futureSAX-Newsletters anschauen und herun­ter­laden.

futureSAX-Newsletter – Oktober 2018


Sehr geehrte Damen und Herren,
 

das Jahresende naht, aber bei futureSAX steht schon jetzt ein Beginn an - das Wettbewerbsjahr 2019 wird offiziell am 01. November starten.
Spannend ist der vorletzte Monat des Jahres aber vor allem für Gründer, denn die Gründerwoche Deutschland findet statt und das bereits seit 2008! Natürlich wird das futureSAX-Netzwerk und das futureSAX-Team selbst, wieder aktiv mit dabei sein. Vielleicht sehen wir Sie ja auf der ein oder anderen Veranstaltung?

Aber nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Spaß beim Lesen.

Ihr futureSAX-Team.

Themenübersicht

In Kürze!

»  futureSAX-Wettbewerbsjahr 2019 startet am 01. November
»  futureSAX-Start-up-Partner-Netzwerktreffen am 07. November
»  futureSAX-Know-how-Netzwerktreffen am 14. November
»  futureSAX@Gründerwoche vom 12-18. November
»  futureSAX meets STARTUP TEENS: Ideen-Camp für Teenager am 30. November

Neuig­keiten aus dem Netzwerk!

 

Termine!

»  Ausgewählte Termine aus dem futureSAX-Netzwerk

futureSAX-Wettbe­werbsjahr 2019 startet am 01. November

futureSAX, die Innova­ti­ons­plattform des Freistaats Sachsen, startet am 01. November ins Wettbe­werbsjahr 2019. Wesent­liche Neuerung: Der futureSAX-Ideen­wett­bewerb wird zum Sächsi­schen Gründer­preis. Damit werden die Sächsi­schen Staats­preise für Gründer, Wissen­schaftler und Unter­nehmer ab sofort auch namentlich unter einem Dach geführt. Außerdem feiert der Sächsische Innova­ti­ons­preis Jubiläum, 2019 wird dieser bereits zum 20. Mal vergeben.

Bewerbungs- bzw. Vorschlagsschluss für alle drei Wettbewerbe ist der 10. März 2019. Weitere Informationen, Bewerbungsmodalitäten und Wettbewerbsunterlagen finden Sie unter hier.

futureSAX-Start-up-Partner-Netzwerk­treffen am 07. November

Im November lädt futureSAX zum sechsten Treffen des futureSAX-Start-up-Partner-Netzwerks ein. Grund­le­­gende Ziele sind den Austausch zwischen den öffent­­lichen Unter­­stützern der sächsi­­schen Start-up-Szene zu stärken und eine gemeinsame Kommu­­ni­­kation zu den beste­henden gründungs­­un­ter­­stüt­­zenden Aktivi­täten aufzu­­bauen.

Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

futureSAX-Know-how-Netzwerk­treffen am 14. November

Die Akteure des Know-how-Netzwerks treffen sich am 14. November 2018 um 13:30 Uhr bei dem Netzwerk­partner DBFZ Deutsches Biomas­se­for­schungs­zentrum gGmbH in Leipzig zum Thema Nachhaltige Wertschöp­fungs­ketten in der Bioöko­nomie.

Neben einer Einführung zum DBFZ und dessen Forschungs- und Trans­ferak­ti­vi­täten, einem Rundgang durch die Forschungs­in­fra­struktur sowie Infor­ma­tionen zu futureSAX-Formaten ist auch der rege Austausch der Netzwerk­partner unter­ein­ander wieder fester Bestandteil des Programms. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

futureSAX@Grün­der­woche vom 12.-18. November

Im Rahmen der bundesweiten Gründerwoche finden insbesondere rund um die 46. Kalenderwoche auch in Sachsen wieder zahlreiche Workshops, Seminare, Planspiele und Informationsveranstaltungen rund um das Thema Gründen und Unternehmertum statt. Auf Initiative des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie setzen viele Institutionen und Organisationen der Gründerszene damit Impulse für eine neue Gründungskultur und ein freundlicheres Gründungsklima in Deutschland.

Auch im Freistaat pulsiert die Gründerszene: Die Unterstützer der sächsischen Start-up-Landschaft aus dem futureSAX-Start-up-Partner-Netzwerk bieten eine Vielfalt an Terminen und Angeboten. Ein Blick in den futureSAX-Veranstaltungskalender lohnt sich!

futureSAX@Gründerwoche Deutschland: Als Aussteller vertreten sind wir beim IHK-Expertensprechtag in Plauen, bei Leipzig.Start! in der Messestadt und bei "Datensalat...und noch viel mehr - deine Zutaten bei der Gründung" in Dresden sowie als Mentoren bzw. Jurymitglieder bei den Events Business Idea Slam in Dresden und dem Startup Weekend Dresden – sowie als Teilnehmer vor Ort bei zahlreichen interessanten Veranstaltungen in ganz Sachsen.

futureSAX meets STARTUP TEENS: Ideen-Camp für Teenager am 30. November

Nach dem erfolgreichen Start der Kooperation futureSAX meets STARTUP TEENS am 24. Oktober 2018, an der Fakultät Informatik an der TU Dresden, mit prominenten Podiumsgästen wie Wirtschaftsminister Martin Dulig und den Youtube-Stars Alex&Nico von TheSimpleClub, folgt nun das STARTUP TEENS Ideen-Camp für Teenager. Hier können 15 bis 20 Schülerinnen und Schüler ihre Geschäftsideen in einem kreativen Workshop 15 bis 20 Mentorinnen und Mentoren vorstellen und weiterentwickeln. So sollen die Teenager im Alter von 14-19 Jahren ihrem Ziel näher gebracht werden, ihre Ideen auch in die Tat umzusetzen. 

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf hier.

Hier erfahren Sie mehr zur Kooperation futureSAX meets STARTUP TEENS.

Rückblick: futureSAX meets STARTUP TEENS

Am Mittwoch, den 24.Oktober 2018, nutzten Schülerinnen und Schüler aus Sachsen die Gelegenheit und trafen beim STARTUP TEENS Event an der Technischen Universität in Dresden ihre unternehmerischen Vorbilder. Die Non-Profit-Initiative STARTUP TEENS veranstaltete zum ersten Mal in Dresden ein Event, um Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 19 Jahren für unternehmerisches Denken & Handeln zu begeistern. Egal, ob sie später Gründer, Unternehmensnachfolger oder unternehmerisch denkende Angestellte werden möchten.

Lesen Sie den gesamten Bericht hier.

Wenn Sie mehr zur Kooperation futureSAX meets STARTUP TEENS wissen möchten, können Sie hier nachlesen.

Rückblick: futureSAX-Innova­ti­ons­forum "Schlüs­sel­tech­no­logie Leichtbau"

Rund 100 Unter­­nehmer und Wissen­­schaftler kamen beim futureSAX-Innova­ti­­ons­­forum 2018 in der Hochschule Zittau/Görlitz zusammen, um sich zum diesjäh­­rigen Thema „Schlüs­­sel­tech­no­logie Leichtbau – branchen­­über­­­grei­­fende Anwen­­dungs­­­po­ten­tiale für zukunfts­­­fähige Innova­tionen“ auszut­au­­schen. Dabei lernten die Teilnehmer Leichtbau als wichtige Querschnitts­tech­no­logie und Innova­ti­­ons­­treiber für andere Branchen kennen.

Lesen Sie den gesamten Bericht hier.

Zusam­men­ge­fasst: futureSAX-Alumni-Netzwerk

c-LEcta GmbH erhält vom Freistaat eine Geldprämie. Das Unternehmen kann damit Beratungsdienstleistungen mit dem Ziel in Anspruch nehmen, sich am europäischen Förderprogramm „Horizon 2020“ zu beteiligen.

Eatapple bringt neue Generation ihrer Trinkhalme, den "Superhalm" auf den Markt.

Infrasolid gewinnt den Zukunftspreis des Industrievereins Sachsen 1828 e.V.!

Norafin wurde in der Sendung "Einfach Genial" im MDR Fernsehen vorgestellt.

PAPPKA® gewinnt den Start-up Pitch der Business Lounge in Halle.

purapep wird in einem ausführlichen Artikel in der SZ-Online vorgestellt.

watttron wird in der aktuellen Ausgabe der FAZ.NET - Frankfurter Allgemeinen Zeitung vorgestellt.

Jetzt schon vormerken – ausge­wählte Termine aus dem futureSAX-Netzwerk!

06.11.2018 Kurzworkshop Businessplan, Freiberg
07.11.2018 6. Treffen des futureSAX-Start-up-Partner-Netzwerks, Dresden
09-10.11.2018 Planspiel: Changemanagement, Görlitz
12.11- 18.11.2018 Gründerwoche Deutschland, verschiedene Orte
12.11.2018 Gründerwoche Deutschland: Leipzig.Start! - die Messe für Gründungsinteressierte, Leipzig
12.11.2018 GRÜNDERKURS: Gründungsprozess - Von der Idee zum erfolgreichen Geschäftskonzept, Zittau
13.11.2018 Startup Navigator zur StartupWeek Chemnitz, Chemnitz
14.11.2018 futureSAX-Know-how-Netzwerktreffen am Deutschen Biomasseforschungszentrum, Leipzig
15.11 -16.11.2018 Innovationen aus der Wissenschaft Wer macht den ersten Schritt?, Dresden
15.11.2018 NETZ-WERK-STATT für Gründer, Seifhennersdorf
26.11.2018 12. Expertentreffen Energiemetropole Leipzig, Leipzig
30.11.2018 futureSAX meets STARTUP TEENS: Ideen-Camp für Teenager, Dresden

Weitere Termine aus dem Innovationsland Sachsen finden Sie hier.

Informieren Sie sich darüber hinaus über die vielfältigen Angebote, die das futureSAX-Netzwerk für Sie bereithält: www.futureSAX.de