Sächsischer Innovationspreis 2021 - Einreichungen

Eingereichte Innovationen beim Sächsischen Innovationspreis 2021

Halbleiter- / Elektroindustrie/ Hardware

IK Elektronik GmbH |

Meter-to-Cloud-Adapter

MCA ist ein Kommunikationsadapter, welcher direkt auf die optische Datenschnittstelle von Stromzählern aufgesetzt wird. Seine Installation und Nutzung ist sehr einfach, das Gerät sehr preiswert. MCA erfasst zyklisch relevante Zählerdaten und überträgt sie per Funk in das Heimnetz oder die Cloud. Der Verbraucher / Endanwender kann über Apps auf diese Daten zugreifen. Der Energieverbrauch im Haus kann so in jedem Haushalt auch mit herkömmlichen Stromzählern ohne Smart Meter Gateway visualisiert und optimiert werden. Für Stadtwerke und Messstellenbetreiber eröffnen sich damit neue Geschäftsfelder mit hoher Kundenbindung. MCA gibt es mit WLAN-, mit Sigfox- und mit LTE (LTE-M und NB-IoT) Schnittstelle.

Handel / eCommerce

Velometrik GmbH |

Sattelberatung - smart und universell

Die Firma Velometrik GmbH hat eine drucksensitive Textilie entwickelt, die den Abstand der Sitzknochen eines Menschen bestimmt. Das Druckbild und der Sitzknochenabstand werden direkt in die Software übertragen, von wo aus der Kunde durch einen einfachen Fragenkatalog geführt wird. Aus den Antworten des Fragenkatalogs errechnet die Software den passenden Sattel aus einem bestehenden, herstellerunabhängigen Sattelsortiment des Fahrradhändlers. Die smarte Textilie zeigt zusätzlich als Sattelüberzug die Druckverteilung auf dem Sattel während des Fahrradfahrens an. Eine ideale Kombination, um den richtigen Sattel und die richtige Sitzposition des Fahrers zu finden.

Maschinen- / Anlagenbau

METROM Mechatronische Maschinen GmbH | Hartmannsdorf

hybrides 5-Achs-Bearbeitungszentrum für die Herstellung von Bauteilen aus Metall und Kunststoff

metrom steht seit 2001 für Sondermaschinen auf der Basis einer patentierten Parallelkinematik. Diese wurden konsequent von stationären Fräsmaschinen weiterentwickelt zu mobilen Fräsmaschinen (2008) und weiterhin durch Technologieintegration auf Kundenwünsche hin erweitert. 2019 erfolgte die Integration des SEAM (Screw Extrusion Additive Manufacturing) Verfahrens zum 3D-Druck und der spanenden Bearbeitung von Kunststoffen. Die nächste Stufe ist die Integration des Lichtbogenauftragsschweißens in das gleiche Anlagensystem, sodass der Anwender sich flexibel auf die jeweiligen Eigenschaftserfordernisse der Bauteile einstellen und auf Basis kostengünstiger Rohmaterialien (Schweißdraht oder Granulat) extrem schnell und kostengünstig additiv und subtraktiv ein Produkt herstellen kann.

Maschinen- / Anlagenbau

Topas GmbH |

Inline Filter Tester IFT 158 zur Prüfung von Beatmungsfiltern

Die Topas IFT158 Prüfanlage ermittelt bei medizinischen Beatmungsfiltern im Herstellungsprozess den Filter-Abscheidegrad. Die präzise Bestimmung ermöglicht eine 100 % Qualitätsprüfung mit 6 Sekunden Taktzeit bei Integration in einer voll automatisierten Produktionsanlage.
Die patentierte Eigenentwicklung basiert auf einer neuen Mess-philosophie mit einstellbarer Aerosolerzeugung und Messung der Partikelanzahlkonzentration vor und hinter dem Filter. Durch die Nutzung zählender Messverfahren ist die Aerosolbeladung der Filter minimal, die notwendige Messzeit sehr klein und die Umweltbelastung gering – ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber am Markt befindlichen Systemen. Mit einer ausgeklügelten Prozessüberwachung wird eine anwenderfreundliche und sichere Betriebszeit von 24/7 gewährleistet.

Handwerk

SEIWO Technik GmbH |

PROTECT.CUBE

Der PROTECT.CUBE ist eine maßgeschneiderte, virenfreie und saubere räumliche Lösung für den allgemeinen Geschäftsverkehr und Kundenkontakt in Verwaltungen und Unternehmen.

Der PROTECT.CUBE DIGITAL wurde für moderne Verwaltungen und Unternehmen mit umfangreichem Kundenverkehr konzipiert. Das im Innen- und Außenbereich einsetzbare Modulsystem verfügt über automatisch öffnende Türen. Im Inneren ist der PROTECT.CUBE nicht nur mit antimikrobiellen Oberflächen und einem zweistufigem UVC Licht-System zur Desinfektion, sondern auch mit integriertem Bildschirm und Videokonferenzsystem, Scaneinheit und Drucker ausgestattet.

Handwerk

Bretschneider Dachbau GmbH | Mühlau

Massivholzbauteile aus regionalen Holz-100% Leim- und Metallfrei

Die Innovation zeichnet sich durch eine neuartige Technologie und speziellen Herstellungsverfahren aus, bei dem wir einzelne Balken mit Buchendübel- und Bretter miteinander zu einem flächigen Massivholzbauteil verbinden. Und das ökologisch, zu 100% Leim- und Metallfrei.

Land- / Forst- / Nahrungsmittelwirtschaft

Exerzierplatz UG (haftungsbeschränkt) |

Hyperspektralanalyse

Es ergeben sich weltweit neue Möglichkeiten der Kontrolle der Zusammensetzung von Rezepturen und des medizinischen Versorgungszustandes des menschlichen Organismus. Durch kontrollierte, zielgerichtete Zubereitung von Lebensmitteln medizinischer und therapeutischer Art, sowie Futtermittel kann auf das gewünschte Endprodukt kontrolliert und zielgerichtet Einfluss genommen werden.

Life Science / Medizin / Gesundheit

Norafin Industries (Germany) GmbH | Mildenau

Vom Reißbrett zur zertifizierten FFP2 Maske – Die Sachsenmaske

Mit dem Know-how, den Vliesstoffen aus eigener Produktion und dem Anspruch „aus Sachsen und für Sachsen“ wurde im März 2020 pandemiebedingt mit der Maskenentwicklung und -herstellung begonnen. Dazu wurde der eigene Filtrationsprüfstand mit einem Aerosolgenerator für NaCl und Paraffinöl erweitert. Mehr als 300 Prüftests wurden durchgeführt, um eine optimale Lagenzusammensetzung und -struktur für eine neuartige FFP2 Maske zu generieren und die Leistungsmerkmale zu erreichen. Bereits Anfang Juni 2020 wurden erste Masken auf der Linie bei XENON gefertigt und zur FFP2 Zertifizierung eingereicht. Zwischenzeitlich wurden weitere Maskengenerationen entwickelt. Anfang Dezember 2020 erhielt Norafin das FFP2 Zertifikat und konnte die vollautomatisierte Produktion starten.

Handel / eCommerce

prudsys AG |

Intelligentes Dynamic Pricing reduziert Lebensmittelverschwendung

Jährlich entsteht ein „Müllberg“ von 750.000 Tonnen Lebensmitteln. Supermärkte stehen vor der großen Herausforderung, Frischeware vor deren Verderb abzuverkaufen. Der Verkauf ist von vielen verschiedenen Faktoren abhängig. Zum Beispiel beeinflusst der Wochentag das Einkaufsverhalten der Menschen und Obst und Gemüse sind saisonal bedingt in verschiedenen Mengen verfügbar. Dynamic Pricing auf Basis von Künstlicher Intelligenz prognostiziert das exakte Abverkaufsdatum für jedes Produkt. Je nachdem wie stark die Prognose vom Zielabverkaufsdatum (in diesem Fall der Verderb der Ware) abweicht, passen intelligente Pricing-Algorithmen den Preis vollautomatisch nach oben oder nach unten an. Je mehr Ware verkauft wird, desto weniger Lebensmittel landen im Müll.

Halbleiter- / Elektroindustrie/ Hardware

Frolyt Kondensatoren und Bauelemente GmbH |

Wegfall des Handlötens mit dem Sockel zur Aufnahme elektrischer Bauelemente

Das Handlöten von elektrischen Bauelementen ist ein kostenaufwendiger und gesundheitsgefährdender Prozess. Der Anspruch des durch Frolyt entwickelten Sockels lag im Wegfall dieses Prozesses. Die Lösung des Sockels zur Aufnahme elektrischer Bauelemente besteht darin, dass dieser über das Reflowlöten aus dem Blistergurt auf die Leiterplatte gebracht wird und im Anschluss die elektrischen Bauelemente in den Sockel gesteckt werden. Damit entfällt der ungesunde Arbeitsgang des Handlötens und es kann seitens der Leiterplattenbestücker eine Zeit- und Kostenersparnis erzielt werden. Die Lösung des Sockels ist für verschiedene gedrahtete Bauteile geeignet und ermöglicht auch deren Austausch bei einem Defekt, damit erhöht sich die Montage- und Servicefreundlichkeit sowie die Wettbewerbsfähigkeit.

Life Science / Medizin / Gesundheit

theratecc GmbH & Co. KG |

Centric Guide 3D

Centric Guide 3D ist das innovative Nachfolgerprodukt von Centric Guide. Der bisherige Centric Guide hatte einen grazilen Mundsensor, mit dem vertikale Bewegungen des Unterkiefers aufgezeichtet werden konnten. Der neue Centric Guide 3D hat nun vier grazile Mundsensoren. Mehr Sensoren bedeutet mehr informationen. Mit dem Centric Guide 3D können nun alle wichtigen anatomischen Strukturen des menschlichen Kiefergelenkes in einer Analyse erfassen. Diese 3D Daten können dann sowohl in den analogen als auch in den digitalen Herstellungsprozeß einfach einbinden. Der Vorteil ist, dass mit diesen Informationen Zahnversorgungen, Kronen, Brücken, Aufbissschienen, usw. individuell an die Kiefergelenke des Patienten angepasst werden können. Damit werden bissbedingte Nacharbeiten gezielt vermieden

Handwerk

FASA AG | Chemnitz

Solares Bauen von Mehrfamilienhäusern

Wir haben aus Architektur und optimaler Nutzung der Sonne eine Symbiose entwickelt, um auch große Mehrfamilienhäuser möglichst ganzjährig mit Wärme zu versorgen. Die dabei entwickelte Konzeption nutzt die Fassadenflächen für Kollektoren als Wärmekraftwerk. Dies bringt auf Grund der Sonnenbahnen maximalen Ertrag im Winter, Vermeidung von Schneeauflagen und optimierte sommerliche Erträge. "Die Form folgt der Energie" ist der Leitspruch und spiegelt sich in der klaren Formensprache des Baukörpers wider, welche die gesamte Solarthermieanlage - von den Solarkollektoren auf der Außenseite bis hin zum großen Solarspeicher im Inneren des Hauses - intelligent integriert. Die Entwicklung bringt Design, Technik und vergleichsweise niedrige Kosten bei sehr guten solaren Deckungsgraden > 50% zusammen.

Informations- / Kommunikationstechnologie / Software

Data Virtuality GmbH |

Data Virtuality Pipes

Data Virtuality Pipes ermöglicht es Unternehmen und Datenteams, Zeit für die Wertschöpfung aus den Daten und die Lösung von Geschäftsproblemen zu verwenden, anstatt unzählige Stunden mit der technischen Implementierung und Wartung von APIs verbringen zu müssen.

Mit Pipes können Unternehmen Daten aus über 200 Datenquellen innerhalb von 5 Minuten automatisch in ein beliebiges Data Warehouse integrieren - völlig ohne Programmierkenntnisse. Nach der einmaligen Einrichtung von Pipelines aus all ihren Quellen in einen zentralen Speicher erhalten Unternehmen einen zentralen Zugriff auf alle ihre Daten. Sie rufen nun konsistente und standardisierte Daten nach einem definierten Zeitplan ab und automatisieren ihre bisher zeitaufwändigen und fehleranfälligen Daten-Workflows.

Maschinen- / Anlagenbau

ImpulsTec GmbH | Radebeul

Kontinuierliche Schockwellenanlage für selektives Materialrecycling

Mittels der Schockwellentechnologie der ImpulsTec können komplexe Materialverbunde selektiv aufgetrennt werden und dass alles nur mit Strom und ohne Chemikalien! Applikationen von Elektroschrott über Batterien bis hin zu Halbleitermaterialien zeigen das große Potenzial. Die Schockwellen dringen tief ins Material ein, brechen es auf und ermöglichen durch die materialspezifische Trennung ein hochwertiges Recycling. So können beispielsweise galvanisierte Kunststoffe sauber entschichtet werden (Reinheit > 99 m%) um die Kunststoffe anschließend direkt in den Produktionskreislauf zurückführen zu können. Anfangs nur in Laborapplikationen - nun kontinuierlich anwendbar und beliebig skalierbar - die Schockwellentechnologie der ImpulsTec ist bereit für den breiten industriellen Einsatz.

Informations- / Kommunikationstechnologie / Software

akili:innovation GmbH |

ATLED - eine Softwareplattform zur schnellen und einfachen Softwareentwicklung

ATLED ist eine webbasierte Plattform, die ähnlich einem Baukasten das Erstellen individueller Verwaltungssoftware vereinfacht.
Die Stärke von ATLED ist, sich als individuelles Puzzleteil zwischen bereits vorhandene Systeme (z.B. Zutritts-, Kassen-, HR-Systeme) zu legen, diese zu steuern und Prozesse so zu digitalisieren, dass die Verwaltung übergreifend aus einer Hand geschehen kann.
ATLED ermöglicht die Implementierung von sicherheitsrelevanten Abläufen, insbesondere von digitaler Beantragung, Genehmigung und Kommunikation über ein Self-Service-Portal.
In einem agilen Prozess werden mit den Kunden die Anforderungen an das gewünschte System erarbeitet. Dabei werden Geschäftsprozesse, Benutzeroberflächen und Funktionsabläufe definiert und auf dieser Basis die Kundenkonfiguration erstellt.

Energie / Umwelt

RGenau Industries GmbH & Co. KG |

CUBE - Katalysatorträgerkörper

Bei CUBE handelt es sich um 50x50x50cm Würfel die sich wahlweise skalierbar in 3 Dimensionen zu einen effektiven Katalysatorträgerkörper verbinden lassen, der europaweiten Patentschutz genießt. Dieser ist geometrisch so konstruiert, dass auf engstem Raum eine maximale Oberfläche entsteht.
Das modulare System lässt sich dabei skalierbar aufbauen und passt sich damit seiner Umgebung hervorragend an. Die Oberfläche ist mit selbstreinigenden Eigenschaften ausgestattet und macht CUBE damit zu einem pflegeleichten Objekt, dass sich wunderbar in urbane Räume eingliedern lässt und an Brennpunkten mit hoher Schadstoffbelastung signifikant zur Luftreinigung beiträgt. Damit setzt unser Konzept dort an, wo konventionelle Systeme zur Schadstoffvermeidung und Reinigung versagen.

Halbleiter- / Elektroindustrie/ Hardware

HZDR Innovation GmbH |

Robotergestützte Hochenergie-Ionenimplantation für Leistungshalbleiter

Durch den Prozess der Hochenergie-Ionenimplantation werden Leistungselektronik-Bauelemente der deutlich schneller und energieeffizienter. Namhafte Konzerne der Halbleiterbranche nutzen die Ionenimplantation zur Veredelung Ihrer Hochtechnologien. Mit der Übernahme der Geschäftsführung durch Dr. Björn Wolf sowie des Geschäftsfelds Ionentechnologie durch Dr. Roman Böttger wurden 2018 industrielle Qualitäts-Standard umgesetzt und signifikante Neuinvestitionen getätigt. Die Investition in moderne Robotertechnik hat zu einer effektiveren Prozessierung der Wafer und Erhöhung des Durchsatzes geführt. Es können nun z.B. die Vorder- und Rückseite von Wafern zügig ionenimplantiert werden. Die HZDRI ist heute mit dieser Nischen-Dienstleistung Weltmarktführer.

Informations- / Kommunikationstechnologie / Software

Enloc Port GmbH | Dresden

EN.Tab-App - Digitale Übergabe- und Abnahmeprotokolle für Wohnung und Gewerbe

EN.Tab ist unsere Komplettlösung für digitale Mieterwechsel und Objektverwaltung. Unsere App ermöglicht papierlose Übergabe- und Abnahmeprotokolle für Wohnung und Gewerbe und die mobile Immobilienverwaltung inklusive aller wiederkehrenden Prozesse in Echtzeit. Die Funktionalitäten umfassen die Dokumentation vom Zustand des Objektes, die digitale Zählerstandserfassung samt automatisierter Übermittlung der Zählerdaten an Wärmemessdienstleister sowie einen Anmeldeservice für Strom- und Gastarife. Alle Daten können in den Protokollen und in der EN.Tab-App per Schnittstelle importiert und wieder in die Kundensysteme zurückgespielt werden. Die komplette App ist für Nutzer online und offline nutzbar.

Mobilität / Verkehr

in-tech smart charging GmbH | Leipzig

Erweiterung der Produktpalette um V2G-Schnittstelle (Vehicle-to-Grid)

Vehicle-to-Grid (V2G) ist ein System, mit dem Elektrofahrzeuge (EVs), wenn sie an ein V2G-Ladegerät angeschlossen sind, bidirektionale Energie- und Datenflüsse bereitstellen können. Diese Technologie ermöglicht langfristig die Verwendung von EV-Batterien als netzgebundener Energiespeicher.
In den vergangenen Jahren haben wir unser Produktportfolio erweitert, um sowohl auf der Ladestations- als auch auf Fahrzeugseite eine V2G-Integration basierend auf dem Kommunikationsstandard ISO 15118 anbieten zu können. Dies umfasst sowohl Produkte für das Laden mit Wechselstrom als auch für Schnellladen mit Gleichstrom. Mit diesen Produkten sind wir bereits auf eine Zukunft vorbereitet, in der Elektrofahrzeuge anstelle einer Belastung eine stabilisierende Kraft für das Netz darstellen.

Informations- / Kommunikationstechnologie / Software

IMM electronics GmbH |

RAV2 – Hochperformante Hard-/Software-Plattform für Echtzeit-Audioübertragung über IP

Das RAV2-Modul ermöglicht die einfache Integration des AV-Netzwerk-Formats RAVENNA sowie des AES67-Protokolls in bestehende Hardware-Lösungen auf Basis des standardisierten mini-PCIe Formfaktors. Zielgruppe: Hersteller der Rundfunk-, Studio- und Live-Branche, die in Echtzeit unter höchsten Anforderungen hinsichtlich der Signalstabilität und -qualität, Audiosignale redundant und unterbrechungsfrei um die Welt senden müssen.
Dabei können gleichzeitig bis zu 128 Kanäle, verteilt auf bis zu 32 Streams, unkomprimiertes Audio mit einer Abtastfrequenz von bis zu 192 kHz (mehr als 4fache CD-Qualität, dann 32 Kanäle) gesendet und empfangen werden. Unter Live-Bedingungen erprobt: exrem geringe Latenzen zwischen 12 und 15ms. Verwendung bestehender WAN- und Standard IP-Infrastrukturen (Internet).

Informations- / Kommunikationstechnologie / Software

SeeReal Technologies GmbH | Dresden

Holografische 3D-Displays für breiten Anwendungsbereich

SeeReal entwickelte eine neue Generation von holografischen 3D (H3D) Displays, die natürliches Sehen, in unbegrenzter Tiefe, ohne zusätzliche Brille, für beliebige Anwendungen und basierend auf herkömmlichen Datenformaten ermöglichen. H3D Displays können im professionellen Bereich ebenso eingesetzt werden, wie für PC-Spiele oder automobile Anwendungen.
In einem Projekt gemeinsam mit Volkswagen, wurden durch SeeReal entwickelte Lösungen in H3D Display Prototypen realisiert, welche Erprobung in verschiedensten Einsatzszenarien (sog. Use Cases) ermöglichen. H3D Displays erlauben, nicht nur in zukünftigen Fahrzeugen, großer Differenzierung zu herkömmlichen Display-Lösungen.

Life Science / Medizin / Gesundheit

scanacs GmbH | Dresden

scanacs-Plattform - Direktabrechnung für Apotheken

Aktuell werden jährlich in den mehr als 18.000 Apotheken rund 500 Millionen Rezepte durch Patienten eingereicht. Die endgültige Beantwortung der Frage, ob das verordnete Arzneimittel erstattet wird, dauert aufgrund sehr komplexer Prozesse bis zu zwölf Monate. scanacs hat eine Lösung entwickelt, mit der ärztliche Verordnungen in Echtzeit bei der Arzneimittelabgabe auf ihre Erstattungsfähigkeit hin geprüft und anschließend direkt von der Apotheke abgerechnet werden können. Durch ein Ticketsystem besteht zusätzlich die Möglichkeit, dass die Mitarbeiter in Apotheken und Krankenkassen miteinander kommunizieren. Damit werden Patienten bei genehmigungspflichtigen Leistungen unnötige Wege erspart.

Handel / eCommerce

Fenstermaxx24 Gmbh |

Online-Konfigurator für Bauelemente

Durch den Lockdown musste das Geschäftsmodell von stationärer Beratung zu online Beratung umgestellt werden. Ein überdurchschnittlich hohes Aufkommen an manuellen Bestellungen führte zu der Frage, wie wir es schaffen dem Kunden eine zufriedenstellende Customer Experience zu ermöglichen, obwohl dieser das Produkt nicht anfassen oder vorher testen kann. Die Wahl fiel hier schnell auf den Konfigurator, der bis dato nur rudimentär aufgesetzt war. In enger Zusammenarbeit mit internen und externen Profis aus dem Bereich des Online Marketing konnte so in kürzester Zeit ein Konfigurator aufgesetzt werden, bei dem der Kunde weiterhin Türen und Fenster ganz nach seinen Bedürfnissen bestellen kann und diese, durch die Stärkung der deutsch-polnischen Handelsbeziehung, in kürzester Zeit erhält.

Life Science / Medizin / Gesundheit

CleanTec Lighting GmbH | Leisnig

Luft- & Oberflächenentkeimung für Gebäude und die Mobilitätsindustrie

Wir beschäftigen uns aktiv mit der Reduzierung von Viren in der Luft. Die Ansteckung von Menschen in Gebäuden und Zügen/PKW's soll verhindert werden. Die Systeme arbeiten ohne Umweltbelastung und Filter- Risiken.

Die Clentec Systeme ermöglichen ein permanentes Abtöten von Viren (SARS) und Bakterien in der Luft. Die Geräte können in Räumen betrieben werden, die von Menschen gleichzeitig genutzt werden. Die Geräte haben ein 3 Kammer System, hier wird sicherstellt das keine Strahlung austritt. Eine Differenzierung zum Markt ist: Clentec Systeme können nach Anforderung gleichzeitig mit UVC, UVA und FAR- UVC arbeiten.
Durch diese Zusatzeinstellung kann Geruchsbildung ("alte Banane, nasser Hund") reduziert und die Oberflächen (keine Menschen in Raum) von Viren und Bakterien reinigt werden.

Life Science / Medizin / Gesundheit

Euspiron GmbH |

Patentiertes Verfahren zur Produktion bioaktiver Spirulina-Algen als Grundlage von Medizin- und Kosmetikprodukten

Die ganzjährige Aufzucht der Spirulina-Alge ist ein fragiles und sehr komplexes Prozessvorgehen. Dieser Zuchtprozess konnte in unserem Gewächshaus wiederholbar realisiert werden. Unter strengsten Laborbedingungen wird die Alge frei von schädlichen Umwelteinflüssen in sächsischem Wasser gezüchtet und schließlich frisch und bioaktiv geerntet. Dieses Vorgehen im Open-Pond-Wasserbecken ist mit diesen geschützten Rahmenbedingungen weltweit einmalig. Gerade im asiatischen Raum, aus dem oftmals große Mengen von Spirulina-Algen stammen, sind die Algen meist schadhaften Umwelteinflüssen ausgesetzt und werden nach der Ernte getrocknet verarbeitet. Im Vergleich zur frischen und bioaktiven Verarbeitung bei Euspiron geht so der hohe Wirkungsgrad der natürlichen Heilkraft der Spirulina-Alge verloren.

Life Science / Medizin / Gesundheit

Reha & Medi Hoffmann GmbH |

Automatische Therapiedokumentation mit Vitaldatenmonitoring, rehabilitativer Belastungsregelung und Alarmfunktion außerhalb eines prädefinie

Therapeuten sind gesetzlich verpflichtet, eine Verlaufsdokumentation zu führen und kontinuierlich je Behandlungseinheit fortzuschreiben. Es ist eine administrative Aufgabe, die die Tätigkeit als Therapeut mit sich bringt, nicht extra vergütet wird aber erhebliche Arbeitszeit beansprucht. Die Innovation verbessert die Effizienz physiotherapeutischer Behandlungen. Die Therapeuten werden vom Dokumentationsaufwand entlastet und können sich ihrer eigentlichen hochqualifizierten Behandlungsaufgabe widmen. Einhergehend wird der Therapieverlauf transparenter, genauer und manipulationssicher aufgezeichnet. Zusätzliche Vitalparameter lassen sich in einem komplexen Zusammenhang zum Therapieverlauf darstellen. Schließlich ermöglicht die digitalisierte Form maschinelle Auswertungen.

Chemie / Werkstofftechnik

amynova polymers GmbH | Zwenkau

Innovative Biopolymere ermöglichen nachhaltige Landwirtschaft!

ap´s proprietäre Produktionsprozeß modifiert nachwachsende Rohstoffe zu biologisch vollständig abbaubaren Biopolymeren, welche als Zusatzstoff herkömmliche erdölbasierte Formulierungen ersetzen können und darüber hinaus zusätzliche Vorteile bieten. Die Biopolymere sorgen beim Einsatz mit Pflanzenschutzmitteln für einen signifikant besseren Wirkkungsgrad. Damit ist es möglich gezielter und mit niedrigerer Einsatzmenge mindestens gleiche oder bessere Resultate im Pflanzenbau zu erzielen. Für den Landwirt ergibt sich daraus ein besseres Ernteergebnis hinsichtlich Qualität und Erntemenge und verbessert damit wiederum die Profitabilität. Die Produkte werden bereits in D, AU und NL über Distributoren vermarktet und Hersteller integrieren die Biopolymere in eigenen Rezepturen.

Dienstleistungen / Services

ITEXIA GmbH | Dresden

"The Social Network of Things" - die erste digitale Plattform für Gegenstände.

ITEXIA bietet die digitale Plattform für Unternehmen, um die Transparenz zu den Inventargegenständen zentral an einer Stelle zu schaffen. Alle Daten und Prozesse werden übergreifend aus allen Bereichen und vorhanden Tools an einer Stelle zusammen geführt, zu jedem genutzten Gegenstand (Bsp.: Mobiliar, IT-Equipment, Geräte, Maschinen oder auch gemietete Inventare). Wir helfen damit Unternehmen den Prozess vollständig zu digitalisieren und den aktuellen manuellen Aufwand der Verwaltung komplett zu eliminieren. Dies schafft die Basis, um den Lebenszyklus eines Inventargegenstand in Zukunft einfacher zu schließen und dadurch, Ressourcen- und Materialverschwendung zu vermeiden. Bis 2025 werden mit ITEXIA über 500 Millionen Gegenständen dadurch verwaltet - zentral, digital und nachhaltig.

Maschinen- / Anlagenbau

SBS Bühnentechnik GmbH |

Bedienpult SCOUT Hawk radio

Das neue Bedienpult SCOUT Hawk radio ist eine sichere, mobile und komfortable Bedienumgebung für das SBS-eigene Bühnensteuerungssystem.
Die Besonderheit ist dabei, dass die Bedienung der Steuerung nun auch schnurlos erfolgen kann und somit flexibler ist. Die Kommunikation erfolgt dabei über einen SIL3-zertifizierten Kranfunk bzw. über WLAN.
Weiterhin wird das Pult über eine Ladestation bzw. ein Ladegerät, theoretisch auch während des Betriebs, wieder aufgeladen und kann zusätzlich zur Entlastung des Bedieners mit einem abnehmbaren Tragegurt ausgestattet werden.
Außerdem kann das Bedienpult in eine Universalhalterung eingesetzt werden. Diese wird entweder an einer Wand, auf eine ebene Fläche wie einen Tisch oder auf ein (Roll-) Stativ montiert. Die Neigung kann stufenlos eingestellt werden.

Dienstleistungen / Services

Allclean Reinigungs-und Umwelt-Technik |

Allcleaner 4in1 Bodenreinigungsmaschine

Nach jahrelanger Verkaufserfahrung in der Reinigungsbranche stellte sich die Frage nach einer automatisierten Wischmaschine auch für kleinere Hartbodenflächen. Der AllCleaner ist die erste eigene Entwicklung der Firma. Zusätzlich zur rotierenden Bürsteneinheit, die auch in anderen Reinigungsmaschinen dieser Kategorie Verwendung findet, arbeitet der Allcleaner mit einem rotierenden sich selbstreinigenden und trocknenden Reinigungstuch.
Dieses allumfassende 4in1 System aus Wischen, Schrubben, Trocknen und Polieren ermöglicht die schnelle Reinigung auch während des laufenden Kundenbetriebs.
Anders als bei den sonst auf dem Markt befindlichen Maschinen verzichtet der Allcleaner auf einen Saugmotor, das spart nicht nur elektrische Bauteile, sondern minimiert die Geräuschemmision.

Informations- / Kommunikationstechnologie / Software

Umbrella Software Development GmbH | Leipzig

SoccerBot360

Der SoccerBot360, dessen Technologie und seine Software wurden von der Umbrella Software Development GmbH konzipiert, eigenentwickelt und zum Patent angemeldet. Die Basis des SoccerBot360 bildet eine auf Profimessebau basierende Konstruktion mit einer 80 m² großen Spielfläche. Die Elektronik und IT basieren auf robusten und bereits in Serie eingesetzten Bauelementen. Im SoccerBot360 werden Handlungsschnelligkeit, peripheres Sehen und Orientierung im Raum geschult. Die Software ermöglicht neuartige Trainingsreize mit adaptivem Schwierigkeitsgrad bei großer Abwechslung in den Übungen. Die Spieler werden mit frei konzipierbaren virtuellen Situationen konfrontiert und lösen diese immer mit Ball am Fuß oder in der Hand.

Maschinen- / Anlagenbau

BEAS Technology GmbH |

Robotik Studio

Die Notwendigkeit Prozesse zu automatisieren macht auch vor KMUs und Handwerksbetrieben nicht halt. Das Team der BEAS Technology möchte diese Unternehmen dabei unterstützen, in die Welt der Automatisierung und ganz speziell der Robotertechnik einzutauchen, Einsatzmöglichkeiten von Robotern zu entdecken und deren Integration zu erleichtern. Mit dem Aufbau des ROBOTIK STUDIO im TCC Chemnitz haben wir für unsere Kunden ein regionales Entwicklungs- und Testfeld geschaffen, wo kundennah Prozesse und Applikationen entwickelt werden. Das überzeugt und schafft Vertrauen in die Automatisierung und Robotertechnik. Darüber hinaus werden im ROBOTIK STUDIO praxisorientierte Schulungen angeboten. So werden KMUs, Handwerksbetriebe und Interessierte optimal auf den Einsatz der neuen Technik vorbereitet.

Chemie / Werkstofftechnik

Vowalon Beschichtung GmbH |

VOWAbag

Neben dem Kerngeschäft entwickelte sich per Zufall die Idee eines neuen Produktes für Vowalon-speziell die Herstellung eigener Taschen aus eigenem produziertem Kunstleder in mehreren Ausführungen. Am Anfang stand die Suche, wie man Kunstleder und ein GiveAway mit Wow-Effekt für eine Veranstaltung sinnvoll verbindet. Es entstand die 1. VOWAbag-ein Cityshopper-zu 100% Made im Vogtland. Das Interesse wuchs auch nach der Werbeaktion und so entstanden weitere Taschenmodelle in vielen Farben und Narben. In Zusammenarbeit mit der Designerin Kathi Halama aus Chemnitz und dem Täschnerunternehmen SGT Spezialtaschen aus Burkhardtsdorf entstanden weitere einzigartige Taschenmodelle. Wir erkannten das Potential, unseren Slogan „Wir gestalten Vielfalt…“ lebendig umzusetzen und starteten den Verkauf.

Informations- / Kommunikationstechnologie / Software

ADVITEC Informatik GmbH |

ADVISIM 3D Reinigungssimulation

ADVISIM3D dient der virtuellen Auslegung und Bewertung von statischen und dynamischen Spritzreinigungssystemen durch Test der Reinigungswirkung in Echtzeit. So lassen sich nun schon bereits im konstruktiven Entwicklungsprozess komplexe Reinigungssysteme vorab simulieren und optimieren. Aufwendige Anpassungen und die permanente Überdimensionierung der Systeme können so vermieden werden.

Ihre Ansprechpartnerin für Wettbewerbe

Bild

Mara Wollensak

Assistant Managerin Öffentlichkeitsarbeit

Wettbewerbe & Alumni

Als Mitgründerin und ehemalige Geschäftsführerin einer Schülerfirma stellte Mara Wollensak bereits früh fest, wie wichtig Netzwerke für die Weiterentwicklung von Unternehmen sind, was es bedeutet, einen Businessplan zu schreiben und wie wichtig es ist, Ziele immer vor Augen zu haben. Während ihres Studiums im Bereich der Wirtschaftswissenschaften in Management & Organisation Studies hat sie durch ihr ehrenamtliches Engagement eine der größten Firmenkontaktmessen Sachsens und verschiedenste Veranstaltungen organisiert. Ihre Flexibilität und Kreativität in der Veranstaltungsorganisation kommt von der Leidenschaft für das Nähen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Neuigkeiten aus den Netzwerken, kommende Veranstaltungen und aktuelle News aus dem sächsischen Innovationsland. Das und vieles mehr in unserem monatlich erscheinenden Newsletter!