header

Veranstaltungskalender

Sie möchten uns eine Veran­staltung empfehlen?

Kalendereintrag anfordern

Exklusive futureSAX-Veran­stal­tungen sind durch einen grauen Hinter­grund gekenn­zeichnet.

26.11.2019

13. Mittelsächsischer Technologiestammtisch

Freiberg
16:30 – 19:00 Uhr
Zu hochwertigen und funktionalen Produkten aus metallischen Werkstoffen gehört auch der auf den Produktlebenszyklus abgestimmte Korrosionsschutz. Die Referenten berichten aus den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen ihrer Einrichtungen und aus den Praxiserfahrungen im Alltag eines metallverarbeitenden Unternehmens.

Teilnahmeinfos

Veranstaltungsort:

C+P Industriebau Freiberg GmbH & Co. KG
Himmelfahrtsgasse 31
09599 Freiberg

Programmablauf:

Schwerer Korrosionsschutz – Änderungen der DIN EN ISO 12944
Dr. Jörg Hübscher, Institut für Korrosionsschutz Dresden GmbH

Eloxieren von Aluminium – neue Ideen zu einem alten Verfahr
Dr. Peter Scheffler, Westsächsische Hochschule Zwickau

Praxisblick – Korrosionsschutz im Stahlbau zwischen Gestaltung, Nachhaltigkeit + Kosten
Michael Steeger, C+P Industriebau Freiberg GmbH
Teilnahmegebühr: kostenfrei
26.11.2019

Kurzworkshop Businessplan

Akademiestraße 6, 09599 Freiberg
13:30 – 17:00 Uhr

Das Gründer­netzwerk SAXEED bietet einen Kurzworkshop an, der in drei Stunden kompaktes Wissen vermittelt. Ziel ist es, die Anfor­de­rungen an einen Businessplan zu erarbeiten, um die Inves­toren zu begeistern. Dabei werden neben Best-Practices auch typische Fehler bei der Business­pla­ner­stellung darge­stellt.

Teilnahmeinfos

Der Businessplan hat sich aufgrund aktueller Trends in der Gründerszene mehr zu einem notwendigen Übel als zu einem nützlichen Instrument bei der Umsetzung einer Gründungsidee entwickelt. Doch spätestens wenn es um die Finanzierung von Gründungsideen geht, wird von Kapitalgebern und Investoren oftmals ein aussagekräftiger Businessplan gefordert.
Der Referent Andre Uhlmann ist SAXEED-Standortleiter an der TU Bergakademie Freiberg und betreut Gründerteams von der Ideenfindung bis zur Umsetzung.
Teilnahmegebühr: Kostenfrei
26.11.2019

futureSAX-Kernteam-Treffen des Sächsischen Mentoring-Netzwerks Chemnitz

Straße der Nationen 25, 09111 Chemnitz

Die Mitglieder des Kernteams Chemnitz treffen sich zu einem Erfah­rungs­aus­tausch um Strategien und Maßnahmen abzuleiten, die das sächsische Innova­ti­ons­öko­system weiter entwi­ckeln.

Teilnahmeinfos

Das Kernteam-Treffen richtet sich an die Mitglieder des Kernteams.
27.11.2019

Nutzungsoptionen und Handlungsempfehlungen für den Erhalt und Ausbau der Güllenutzung in Biogasanlagen

Torgauer Str. 116, 04347 Leipzig
08:30 – 17:00 Uhr

Für die Reduzierung der Emissionen in der Landwirt­schaft spielt die Vergärung von Wirtschafts­düngern in Biogas­an­lagen eine zentrale Rolle. Aktuell wird jedoch nur etwa ein Drittel der anfal­lenden Menge an Gülle und Festmist in Deutschland vergoren. Der Erhalt sowie der weitere Zubau von Biogas­an­lagen hierfür werden durch verschiedene recht­liche und insbe­sondere ökono­mische Hemmnisse erschwert.

Teilnahmeinfos

Die Teilnahmegebühr beträgt 40,- Euro. Diese beinhaltet Pausengetränke sowie -verpflegung und ist umsatzsteuerbefreit (§4 Abs. 22a UStG
Teilnahmegebühr: 40 €
27.11.2019

futureSAX-Kernteam-Treffen des Sächsischen Mentoring-Netzwerks Oberlausitz

Haydnstraße 2, 01917 Kamenz

Die Mitglieder des Kernteams Oberlausitz treffen sich zu einem Erfah­rungs­aus­tausch um Strategien und Maßnahmen abzuleiten, die das sächsische Innova­ti­ons­öko­system weiter entwi­ckeln.

Teilnahmeinfos

Das Kernteam-Treffen richtet sich an die Mitglieder des Kernteams.
28.11.2019

hub:disrupt - KI in der Anwendung

Königsbrücker Straße 180, 01099 Dresden
13:00 – 18:00 Uhr

Gemeinsam mit unserem Partner Infineon Dresden und Vordenkern aus Industrie, Wirtschaft, Wissen­schaft und Politik zeigen wir Entscheidern, wo KI-Visionen heute schon real sind.

Teilnahmeinfos

Am 28. November 2019, von 13:00 bis 18:00 Uhr, locken wir im Rahmen der ersten hub:disrupt Vordenker aus Industrie, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik nach Dresden. Unter dem Motto "KI in der Anwendung" zeigen wir in einer Mischung aus kontroversen KI-Notes, unseren Visions2020+ und Pitches anderer relevanter de:hubs, wo KI-Visionen heute schon real sind.
Teilnahmegebühr: ab 49,00€
28.11.2019

Gründerfoyer #47 - Best of 20 Jahre!

Bergstraße 64, 01069 Dresden
18:30 – 21:30 Uhr

Zum 20. Jubiläum hat dresden|exists drei Erfolgs­ge­schichten ausge­wählt und holt sie auf die Bühne des Gründer­foyers: Jan Blochwitz-Nimoth (Novaled), Rocco Deutschmann (TraceTronic) und Carsten Bether (Kiwigrid) werden im Hörsaal­zentrum der TU Dresden Einblicke in ihre Gründungszeit geben. Seien Sie dabei, wenn die Erfah­renen aus dem Nähkästchen plaudern und junge Startups die Bühne rocken. Auf der Gründer­meile können Sie die Newcomer hautnah erleben und Experten aus der Gründer­szene treffen.

Teilnahmegebühr: keine Teilnahmegebühr
02.12.2019

13. Expertentreffen der Energiemetropole Leipzig unter dem Motto

Poetenweg 28, 04155 Leipzig
09:30 – 17:30 Uhr

Das Exper­ten­treffen ist der führende Branchen­treff für die Region mit überre­gio­naler Ausstrahlung und zugleich eine zentrale Veran­staltung des Clusters Energie & Umwelt­technik. Neben Themen wie Energie­wende und nachhaltige Stadt­ent­wicklung bieten drei infor­mative Foren mit den Schwer­punkten "Ressourcen der Zukunft - Mensch, Umwelt und Daten" die Gelegenheit, sich aktiv in die Veran­staltung einzu­bringen.

Teilnahmeinfos

Als Mitglied des Netzwerk Energie & Umwelt e. V. erhalten Sie Freikarten, was vor allem für Unternehmensmitglieder des Netzwerks sehr lohnenswert ist, da mehrere Ihrer Mitarbeiter kostenlos teilnehmen können.

Bevor Sie buchen können Sie noch dem Verein beitreten und somit von dem Freikartenkontingent profitieren. Zudem ist der Eintritt für Studierende und Presse kostenlos.

Das Veranstaltungsprogramm sowie die Anmeldung finden Sie auf unserer Internetseite.
Teilnahmegebühr: Frühbucher (bis 08.11.2019): 79 €; Vollzahler: 119 €
04.12.2019

futureSAX meets STARTUP TEENS Ideen-Camp Leipzig

Spinnereistraße 7, Leipzig 04179
17:00 Uhr

Schüle­rinnen und Schüler können hier ihre Geschäfts­ideen in einem kreativen Workshop mit 15 bis 20 Mento­rinnen und Mentoren vorstellen und weiter­ent­wi­ckeln. So sollen die Teenager im Alter von 14-19 Jahren ihrem Ziel näher­ge­bracht werden, ihre Ideen auch in die Tat umzusetzen.

Teilnahmegebühr: Die Teilnahme ist kostenfrei.
04.12.2019

futureSAX-Kernteam-Treffen des Sächsischen Mentoring-Netzwerks Leipzig

Peterssteinweg 14, 04107 Leipzig

Die Mitglieder des Kernteams Leipzig treffen sich zu einem Erfah­rungs­aus­tausch um Strategien und Maßnahmen abzuleiten, die das sächsische Innova­ti­ons­öko­system weiter entwi­ckeln.

Teilnahmeinfos

Das Kernteam-Treffen richtet sich an die Mitglieder des Kernteams.