header

Veranstaltungskalender

Sie möchten uns eine Veran­staltung empfehlen?

Kalendereintrag anfordern

Exklusive futureSAX-Veran­stal­tungen sind durch einen grauen Hinter­grund gekenn­zeichnet.

16.10.2019

Gründerabend IHK zu Leipzig

Leipzig
16:30 – 18:30 Uhr
Informationsveranstaltung für Existenzgründer, die sich im Bereich der gewerblichen Wirtschaft selbstständig machen möchten.

Teilnahmeinfos

Finden Sie dabei passende Antworten: Welche Anforderungen werden an den Gründer gestellt? Wie sieht ein tragfähiges Businesskonzept aus? Welche Rechtsform eignet sich für welches Unternehmen? Was muss bei der Wirtschaftlichkeitsberechnung beachtet werden? Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es? – und vieles mehr.

Der Gründerabend findet monatlich statt und richtet sich an Gründer gewerblicher Unternehmen. Die Veranstaltungen sind kostenfrei.
22.10.2019

Biodiversität - Was ist das?

Mittweida
10:00 – 16:00 Uhr
Natürliche Arten sterben aus, während die Gentechnik neue Arten schafft – so scheint es. Was aber bedeutet Biodiversität? Fachleute geben allgemein verständliche Einblicke. So werden z.B. die Bedeutung der Biodiversität in der Hundezucht, die Rolle genetischer Ressourcen in Genbanken, neueste Erkenntnisse aus der Bienenforschung und Auswirkungen der neuesten Gentechnik erläutert. Und dann diskutieren wir – mit Ihnen.

Die Hochschule Mittweida und der NABU Sachsen laden Sie recht herzlich ein!

Teilnahmeinfos

alle Interessierten - Bürger, landwirtschaftliche Unternehmen, Vereine und Organisationen

Ort:
Hochschule Mittweida
Studio B (Grunder-de-Jácome-Bau, Haus 6)
Am Schwanenteich 4b
09648 Mittweida
Teilnahmegebühr: kostenfrei
23.10.2019

futureSAX-Gründerbrunch „Gemeinsam durchstarten mit dem Mittelstand“

Technikumplatz 17, 09648 Mittweida
09:30 – 14:15 Uhr

Welche Innova­ti­ons­po­ten­ziale bietet die Zusam­men­arbeit von jungen und etablierten Unter­nehmen? Wie können beide Seiten zusam­men­finden? Welche Chancen bietet eine Unter­neh­mens­nach­folge? – Antworten auf diese und viele weitere Fragen bietet der futureSAX-Gründer­brunch „Gemeinsam durch­starten mit dem Mittel­stand“. Anhand von Erfah­rungs­be­richten werden Best-Practice-Beispiele aufge­zeigt und durch fundierte Impulse Schlüs­sel­fak­toren für den Erfolg den Zusam­men­wirkens von Gründern und Mittel­stand veran­schau­licht.

Teilnahmegebühr: Die Teilnahme ist kostenfrei.
24.10.2019

Was halten Kunden von meiner App? Bewerten mit Anwendern Teil 4/4:

Chemnitz
16:00 – 11:59 Uhr
Die Gestaltung der eigenen Produkte stellt, insbesondere bei Softwareprodukten, ein zentrales Alleinstellungsmerkmale für Unternehmen gegenüber dem Kunden dar. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Softwarelösungen, z.B. Apps, von Ihren Kunden bewerten lassen und Ihr Produkt dadurch kundenorientiert weiterentwickeln können.

Teilnahmeinfos

1. Wieso sollte ich meine Softwarelösungen von Kunden bewerten lassen?
2. Auf was muss ich bei der Bewertung achten?
3. Welche Methoden und Werkzeuge existieren und wie wende ich diese an?
4. Wie binde ich die Ergebnisse in die Weiterentwicklung ein?
Teilnahmegebühr: kostenfrei
25.10.2019

Business-Speed-Dating auf der Designers Open 2019

Leipzig
14:00 – 17:00 Uhr
Für Unternehmen aus den Bereichen Handwerk und produzierendes Gewerbe ("Macher") wird in diesem Jahr ein Kooperationsformat angeboten, um mit verschiedenen Produzenten und Dienstleistern der Kultur-und Kreativwirtschaft ("Gestalter") in Kontakt zu kommen.

Teilnahmeinfos

Beim "Business-Speed-Dating" sitzen je ein Macher und ein Gestalter an einem Tisch. In den jeweils sechsminütigen Gesprächen können sich mögliche Kooperationspartner kennenlernen. Danach erfolgt ein Wechsel des Gesprächspartners, sodass jeder Macher auf jeden Gestalter trifft. In kürzester Zeit erhalten die Teilnehmer einen Überblick über etwa 12 regionale Kreativunternehmen und deren Dienstleistungen. Zur Unterstützung steht eine Pinnwand mit Profilen der Teilnehmer bereit.
29.10.2019

futureSAX-Innovationsforum „Zukunftsfeld Umwelt- und Ressourcentechnologie"

Petersstraße 5, 09599 Freiberg

„Zukunftsfeld Umwelt- und Ressour­cen­tech­no­logie – mit Nachhal­tigkeit und Effizienz Wettbe­werbs­fä­higkeit sichern und neue Geschäfts­felder erschließen“

05.11.2019 – 06.11.2019

5. HYPOS-Forum

Messering 6, 01067 Dresden

Mit der fünften Auflage des HYPOS-Forums - der Jahres­ver­an­staltung des Zwanzig20-Konsor­tiums HYPOS -begeht das Netzwerk im Jahr 2019 ein Jubiläum. Dazu laden wir Sie recht herzlich ein, um mit Ihnen über aktuelle Entwick­lungen aus dem Bereich der Grünen Wasser­stoff­wirt­schaft zu disku­tieren.

Teilnahmeinfos

Eine vielfältige Auswahl an Beiträgen aus den HYPOS-Projekten informiert über den aktuellen Forschungsstand zu Wasserstoff als zukünftigen Schlüsselenergieträger der Energiewende. Rund 200 Teilnehmer aus Wirtschaft, Wissenschaft und der Politik erwartet ein anspruchsvolles Fachprogramm, namhafte Plenarreferenten, eine Podiumsdiskussion sowie eine fachbegleitende Ausstellung.
06.11.2019

Gründerabend IHK zu Leipzig

Leipzig
16:30 – 18:30 Uhr
Informationsveranstaltung für Existenzgründer, die sich im Bereich der gewerblichen Wirtschaft selbstständig machen möchten.

Teilnahmeinfos

Finden Sie dabei passende Antworten: Welche Anforderungen werden an den Gründer gestellt? Wie sieht ein tragfähiges Businesskonzept aus? Welche Rechtsform eignet sich für welches Unternehmen? Was muss bei der Wirtschaftlichkeitsberechnung beachtet werden? Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es? – und vieles mehr.

Der Gründerabend findet monatlich statt und richtet sich an Gründer gewerblicher Unternehmen. Die Veranstaltungen sind kostenfrei.
06.11.2019

Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen

Leipzig
09:00 – 15:00 Uhr
Welche Schutzrechte sind für mich sinnvoll? Wie kann ich Produktideen, Logos und Verfahren anmelden? Wird eine Patentanmeldung gefördert? Stellen Sie Ihre Fragen rund um Patente, Marken und Designs in einem vertraulichen Gespräch.
07.11.2019

11. Leipziger Personalforum - Personalarbeit der Zukunft

Leipzig
09:00 – 16:00 Uhr
Auf dem 11. Leipziger Personalforum werden neue Entwicklungen, Ideen und Praxisbeispiele für eine erfolgreiche Personalarbeit vorgestellt und Führungskräfte mittelständischer Unternehmen und Personalexperten zum Erfahrungsaustausch zusammengebracht.
Teilnahmegebühr: 150 EUR