header

Ronny Kittler

Nach seinem Studium der Inter­na­tionale Politik, Recht und Volks­wirt­schaft an der Univer­sität Leipzig setzte Ronny Kittler die Schwer­punkte seiner bishe­rigen Tätig­keiten speziell beim Wissens- und Techno­lo­gie­transfer. Zunächst auf die inter­na­tionale Dimension orien­tiert, war er bei den Vereinten Nationen in Neu Dehli, dem Europäi­schen Parlament in Brüssel und der Europäi­schen Kommission in New York tätig. Im Anschluss widmete er sich der Verwertung von Forschungs­er­geb­nissen in Beratungs­pro­jekten bei einem Karls­ruher Beratungs­un­ter­nehmen für die Entwicklung neuer Geschäfts­ideen speziell aus der Forschung, sowie sieben Jahre lang als wissen­schaft­licher Mitar­beiter in der inter­na­tio­nalen Projekt­arbeit am DBFZ Deutsches Biomas­se­for­schungs­zentrum in Leipzig.