Lange Nacht der Wissenschaften

futureSAX on Tour

Gründen

NextGen

Lange Nacht der Wissenschaften

30.06.2023 | 17:30 - 22:00 Uhr | Region Dresden

Technische Universtität Dresden | Bergstraße 64 | 01069 Dresden

Taucht ein in die Welt der Technologien: IT-Kurse für eine digitale ZukunftWie entstehen digitale Anwendungen? Wir lassen euch an der Entwicklung digitaler Prozesse teilhaben! Gemeinsam mit der Hacker School und weiteren Firmen aus dem Dresdner IT-Bereich lernt ihr in verschiedenen 30-minütigen Programmierkursen für Einsteiger:innen, wie ihr mit Scratch und Microbit digitale Mehrwerte schafft.

Wie begeistern wir mehr Menschen für Technologien? Fakt ist, die Digitalisierung ist für uns alle Realität. Damit wir verstehen, was da passiert und auch selbst an der Entwicklung digitaler Prozesse teilhaben können, braucht es digitale Bildung. Gemeinsam mit der Hacker School und weiteren Firmen aus dem IT-Bereich zeigen wir euch, wie ihr selbstständig in die digitale Welt eintauchen könnt.

Programmieren macht Spaß! Mit der Hacker School nehmt ihr an kreativen und interaktiven Programmierkonzepten mit Scratch und Microbit teil. In 30-minütigen Kursen stellen wir euch dabei Inspirer zur Seite, die euch zeigen, wie ihr digitale Mehrwerte schafft.

Außerdem stellen euch 4 Dresdner IT-Firmen Anwendungen vor, die zeigen, dass Programmierung die Basis für jede Anwendung ist:

Nutzt die Chance, die Arbeit mit dem 3D-Drucker kennenzulernen und druckt euer eigenes Schraubwerkzeug oder einen SachsenEnergie-Einkaufschip. Die Sandstorm Media GmbH zeigt euch, wie Roboter genau das tun, was ihr ihnen beibringt. Die NTT Data Business Solutions stellt euch überzeugende Kundenerlebnisse durch den Einsatz intelligenter Avatare vor. Und die SQL Projekt AG zeigt mit TRANSCONNECT(R), wie der Energieverbrauch in der Produktion digital überwacht wird.

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid!

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Neuigkeiten aus den Netzwerken, kommende Veranstaltungen und aktuelle News aus dem sächsischen Innovationsland. Das und vieles mehr in unserem monatlich erscheinenden Newsletter!