header

Datenschutzerklärung

Datenschutzhinweise

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe perso­nen­be­zo­gener Daten möglich. Eine Erhebung perso­nen­be­zo­gener Daten mittels unserer Seite erfolgt nur im Rahmen des Kontakt­for­mulars sowie der Anmel­dungen zum Newsletter und zu Veran­stal­tungen. In diesen Fällen können Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten wie beispiels­weise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen erhoben werden. Dies erfolgt jedoch stets auf freiwil­liger Basis. Diese Daten werden wir unter Beachtung der daten­schutz­recht­lichen Bestim­mungen verar­beiten und nutzen und ohne Ihre ausdrück­liche Zustimmung nicht an Dritte weiter­ge­geben. Wir weisen darauf hin, dass die Daten­über­tragung im Internet (z.B. bei der Kommu­ni­kation per unver­schlüs­selter E-Mail) mit Risiken behaftet ist, da ein Zugriff auf die Inhalte nicht ausge­schlossen werden kann. Sie erfolgt auf eigenes Risiko. Vertrau­liche Inhalte sollten daher nur in verschlüs­selter Form oder auf dem Postweg übermittelt werden. futureSAX schützt Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten und trifft angemessene Maßnahmen für deren Sicherheit. Wenn Sie Infor­ma­ti­ons­ma­te­rialien anfordern oder eine Regis­trierung bzw. Anmeldung durch­führen, verwendet futureSAX die in diesem Rahmen erhobenen Daten in den geltenden recht­lichen Grenzen zum Zweck der Durch­führung unserer Leistungen und um Ihnen Infor­ma­tionen über weitere Angebote von uns zukommen zu lassen. Ihre Daten werden von futureSAX im Rahmen der geltenden recht­lichen Grenzen zudem zur Auswertung Ihrer Bedürf­nisse zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes verwendet. Wenn Sie sich regis­triert haben, infor­mieren wir Sie außerdem in den geltenden recht­lichen Grenzen per E-Mail über unsere Angebote, die den vorher von Ihnen genutzten Leistungen ähnlich sind. Außerdem verwenden wir Ihre Daten, soweit Sie uns hierfür eine Einwil­ligung erteilt haben.

Aufgrund der Vorgaben des Betreibers können auf den Facebook-Fanseiten die Daten­schutz-Standards nicht verwirk­licht werden - achten Sie darauf, welche Infor­ma­tionen und Inhalte Sie in diesen Kanälen preis­geben. Mit einem Klick auf "Gefällt mir" auf den Facebook-Fanpages wird dieser Schritt für die Adminis­tra­toren der Fanseite, Ihre Facebook-"Freunde", aber unter Umständen auch für andere Nutzer von Facebook sichtbar. Sichtbar werden entspre­chend Ihren Einstel­lungen zur Privat­sphäre neben der "Gefällt mir"-Angabe gegebe­nen­falls auch weitere Inhalte. Auch ohne eine "Gefällt mir"-Angabe, sind "Gefällt mir"-Angaben einzelner Postings, sowie das Teilen oder Kommen­tieren der Inhalte für Ihre Freunde, die Fans der Fanseite sowie die Adminis­tra­toren sichtbar.

Da Seiten allgemein zugänglich sind, handelt es sich bei Informationen, die Sie mit einer Seite teilen, um öffentliche Daten. Das bedeutet, dass ein Kommentar, den Sie beispielsweise auf einer Seite hinterlassen, vom Seiteninhaber auch außerhalb von Facebook verwendet werden kann. Durch die Administratoren der Seiten werden diese Daten aktuell und auch zukünftig weder ausgewertet noch an anderer Stelle erfasst. Die Statistiken, die Facebook den Administratoren zur Verfügung stellt, werden in aggregierter Form ausgegeben und lassen für die Administratoren keinerlei Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zu. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die Datenverwendungsrichtlinien unter www.facebook.com/about/privacy/ und nehmen Sie die entsprechenden Privatsphäre-Einstellungen in Ihrem Nutzerkonto vor.

Widerrufsklausel

Sie können der werblichen Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Ansprache per E-Mail unter widersprechen.


Datenerhebung und -protokollierung beim Besuch unserer Internetseite

Statis­tische Daten

Sofern Sie unsere Angebote über Internet besuchen, übermittelt Ihr Browser beim Zugriff auf unsere Webseite aus techni­schen Gründen automa­tisch Daten an unseren Server. Es handelt sich dabei u. a. um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verwei­senden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesen­deten Daten, Browsertyp und -version, Betriebs­system sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespei­chert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. D.h. Sie können unseren Inter­ne­t­auf­tritt grund­sätzlich besuchen, ohne dass wir perso­nen­be­zogene Daten von Ihnen verwenden. Diese anonymen Daten werden zu statis­ti­schen Zwecken ausge­wertet und im Anschluss gelöscht. In keinem Fall werden die erhobenen Daten ohne recht­liche Grundlage an Dritte weiter­ge­geben.

Auf der Website werden Elemente aus externen Quellen eingebunden (z.B. Videobotschaften aus YouTube, Geoinformationen aus externen Geo-Informationssystemen). Es wird darauf hingewiesen, dass der Herausgeber keinen Einfluss darauf hat, dass Betreiber anderer Websites die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

Cookies

Um den Funkti­ons­umfang unseres Inter­ne­t­an­ge­botes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfor­tabler zu gestalten, verwenden wir zum Teil so genannte „Cookies". Bei Cookies handelt es sich um Textda­teien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden und mit deren Hilfe eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermög­licht wird. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deakti­vieren oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nur für die Dauer der jewei­ligen Verbindung zum Internet gespei­chert werden. Hierdurch könnte aller­dings der Funkti­ons­umfang unseres Angebotes einge­schränkt werden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webana­ly­se­dienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textda­teien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermög­lichen. Die durch den Cookie erzeugten Infor­ma­tionen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespei­chert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anony­mi­sierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitglied­staaten der Europäi­schen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Abkommens über den Europäi­schen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Infor­ma­tionen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszu­werten, um Reports über die Websi­te­ak­ti­vi­täten zusam­men­zu­stellen und um weitere mit der Websi­te­nutzung und der Inter­n­et­nutzung verbundene Dienst­leis­tungen gegenüber dem Websi­te­be­treiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusam­men­ge­führt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entspre­chende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollum­fänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verar­beitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herun­ter­laden und instal­lieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics außerdem verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Nähere Infor­ma­tionen zu Nutzungs­be­din­gungen und Daten­schutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.com/analytics/learn/privacy.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code "gat._anony­mizeIp();" erweitert wurde, um eine anony­mi­sierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewähr­leisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statis­ti­schen Zwecken auszu­werten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzei­gen­vor­gaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deakti­vieren.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekenn­zeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier einge­sehen werden: https://devel­opers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite einge­bunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und infor­miert die Nutzer daher entspre­chend seinem Kennt­nis­stand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Infor­mation, dass ein Nutzer mit seiner IP-Adresse die entspre­chende Seite des Angebots aufge­rufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook einge­loggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins inter­a­gieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entspre­chende Infor­mation von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort dem persön­lichen Facebook-Profil des Nutzers zugeordnet und gespei­chert. Dadurch kann Facebook den Besuch dieser Seite dem jewei­ligen Nutzer­profil zuordnen. Das „Gefällt mir“ des Nutzers kann als Hinweis in Verbindung mit dem Facebook- Profil­namen sowie dem Profilfoto des Nutzers in Facebook- Diensten, wie etwa in dem Facebook-Profil des Nutzers oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet einge­blendet werden. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anony­mi­sierte IP-Adresse gespei­chert.

Zweck und Umfang der Datener­hebung und die weitere Verar­beitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbe­züg­lichen Rechte und Einstel­lungs­mög­lich­keiten zum Schutz der Privat­sphäre der Nutzer , können diese den Daten­schutz­hin­weisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebook­mit­glied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespei­cherten Mitglieds­daten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Inter­ne­t­auf­tritts bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich, Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".

+1 Schalt­fläche von Google+

Dieses Angebot verwendet die “+1″-Schalt­fläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphi­theatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hinter­grund erkennbar.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebotes aufruft, die eine solche Schalt­fläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schalt­fläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite einge­bunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schalt­fläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schalt­fläche keine perso­nen­be­zo­genen Daten erhoben. Nur bei einge­loggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verar­beitet.

Wenn ein Nutzer mit der Schalt­fläche inter­a­giert (Klick auf „+1“), speichert Google sowohl die Infor­mation, dass der Nutzer ein „+1“ vergeben hat, als auch Infor­ma­tionen über die Seite, die der Nutzer beim Klick auf „+1“ angesehen hat. Das „+1“ des Nutzers kann als Hinweis in Verbindung mit dem Google+- Profil­namen sowie dem Profilfoto des Nutzers in Google Diensten, wie etwa in Sucher­geb­nissen, dem Google-Profil des Nutzers oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet einge­blendet werden. Google zeichnet darüber hinaus Infor­ma­tionen über „+1“-Aktivi­täten seiner Nutzer auf und speichert diese.

Weitere Infor­ma­tionen zu Zweck und Umfang der Datener­hebung und der weitere Verar­beitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbe­züg­lichen Rechte und Einstel­lungs­mög­lich­keiten zum Schutz Ihrer Privat­sphäre können die Nutzer Googles Daten­schutz­hin­weisen zu der “+1″-Schalt­fläche entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: http://www.google.com/intl/de/+1/button/.

Twitter

Dieses Angebot nutzt die Schalt­flächen des Dienstes Twitter. Diese Schalt­flächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stili­sierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schalt­flächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Inter­ne­t­auf­tritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schalt­flächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und infor­miert die Nutzer entspre­chend seinem Kennt­nis­stand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jewei­ligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt.

Wenn ein Nutzer der Webseite bei Twitter einge­loggt ist, wird durch Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ die besuchte Website mit dem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.  

Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

XING Share Button

Auf dieser Internetseite wird der „XING Share-Button“ eingesetzt. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG („XING“) aufgebaut, mit denen die „XING Share-Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button“ statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Share-Button“ und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

LinkedIn Recommend-Button

Auf dieser Webseite sind Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend "LinkedIn"). integriert. Die LinkedIn-Plugins erkennen Sie an dem LinkedIn-Logo oder dem "Share-Button" ("Empfehlen“) auf dieser Webseite. Wenn Sie diese Webseite besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server hergestellt. LinkedIn erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Webseite besucht haben. Wenn Sie den LinkedIn "Share-Button" anklicken während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte dieser Internetseite auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch kann LinkedIn den Besuch dieser Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Der Anbieter hat keine   Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn . Details zur Datenerhebung (Zweck, Umfang, weitere Verarbeitung, Nutzung) sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten können die Nutzer den Datenschutzhinweisen von LinkedIn entnehmen. Diese Hinweise hält LinkedIn unter http://www.linkedin.com/static?key=privacy_policy&trk=hb_ft_priv bereit.

Nutzungsdaten

Für Zwecke der Werbung, der Markt­for­schung und zur bedarfs­ge­rechten Gestaltung unseres Inter­ne­t­an­ge­botes dürfen wir bei Verwendung von Pseud­onymen Nutzungs­profile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu wider­sprechen. Die Nutzungs­profile dürfen nicht mit Daten über den Träger des Pseud­onyms zusam­men­führen.

Bestandsdaten

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertrags­ver­hältnis begründet, inhaltlich ausge­staltet oder geändert werden soll, erheben wir perso­nen­be­zogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erfor­derlich ist. Für weitere Zwecke nutzen wir Ihre Daten nur mit Ihrem Einver­ständnis. Bei der Durch­führung von Verträgen setzen wir teilweise Dienst­leister ein, die jedoch durch daten­schutz­recht­liche Verein­ba­rungen und Verträge entspre­chend gebunden werden.

Auskunftsrecht

Jeder Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe des Bundesdatenschutzgesetzes ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Richten Sie bitte Ihre schriftlichen Anfragen jederzeit an .

Änderung der Daten­schutz­be­stim­mungen

Wir behalten uns vor, unsere Daten­schutz­be­stim­mungen gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen recht­lichen Anfor­de­rungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Daten­schut­z­er­klärung umzusetzen. Wir empfehlen Ihnen, diese Daten­schutz­be­stim­mungen regel­mäßig zu lesen, um über den Schutz der von uns erfassten persön­lichen Daten auf dem Laufenden zu bleiben. Durch die fortge­setzte Nutzung des Dienstes erklären Sie sich mit diesen Daten­schutz­be­stim­mungen und deren Aktua­li­sierung einver­standen.