Sächsischer Innovationspreis

Der Sächsische Innovationspreis Sachsen zeichnet innovative Unternehmen aus.

Der Sächsische Innova­ti­ons­preis 2019

Mit dem Sächsischen Innovationspreis werden herausragende Innovationen sächsischer Unternehmen geehrt. Der Freistaat Sachsen würdigt damit Unternehmen, die neuartige Produkte, Dienstleistungen, Prozesse, Verfahren oder Geschäftsmodelle in den Markt gebracht haben. 2019 wurde dieser Preis bereits zum 20. Mal verliehen. Machen Sie mit und profitieren Sie beispielsweise von der Erstellung eines professionellen Imagefilms sowie der Teilnahme beim futureSAX-Innovation Showcase im Rahmen der futureSAX-Innovationskonferenz.

43 Jury-Mitglieder

bestehend aus Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft haben die Preisträger in zwei Wertungsrunden gekürt.

24 Unternehmen

aus ganz Sachsen bewarben sich 2019 für den Sächsischen Innovationspreis.

10 Nominierte

wurden von einer namhaften Experten-Jury gekürt.

Verpassen Sie keine Infos zum Innovationspreis

2021 wird der Sächsische Innovationspreis erneut ausgelobt. Regis­trieren Sie sich um über Neuigkeiten infomiert zu werden.

Die Preisträger 2019

INNOPERFORM GmbH aus Malschwitz

Der Fensterfalzlüfter "arimeo" reguliert den natürlichen Luftstrom bei geschlossenen Fenstern und wurde mit dem Sächsischen Innovationspreis 2019 ausgezeichnet.

Fabmatics GmbH aus Dresden

Der autonom fahrende, mobile roboter SCOUT ist modular zu gestalten, um in Bezug auf Größe, Nutzlast und Manipulator skalierbar einsetzbar ist.

Zellkraftwerk GmbH aus Leipzig

Eine einzigartige Hard- und Software-Technologieplattform, die automatisierte, hochparametrische Gewebe- und Zellanalyse ermöglicht.

Sonderpreis der Sächsischen Handwerkskammern

Innovative Dampftechnologie mit dem STEAM-X von isotech Gebäudetechnik e.K.

Bild

10 nominierte Unternehmen erhielten einen Porträtfilm und die Chance auf das Siegertreppchen im Rahmen der futureSAX-Innovationskonferenz am 19. Juni 2019.

43 Jury-Mitglieder, bestehend aus Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft entschieden sich in zwei Wertungsrunden für die vier Preisträger.

Ihr Ansprechpartner bei futureSAX

Bild

Mara Wollensak

Öffentlichkeitsarbeit/Events

Als Mitgründerin und ehemalige Geschäftsführerin einer Schülerfirma stellte Mara Wollensak bereits früh fest, wie wichtig Netzwerke für die Weiterentwicklung von Unternehmen sind, was es bedeutet, einen Businessplan zu schreiben und wie wichtig es ist, Ziele immer vor Augen zu haben. Während ihres Studiums im Bereich der Wirtschaftswissenschaften in Management & Organisation Studies hat sie durch ihr ehrenamtliches Engagement eine der größten Firmenkontaktmessen Sachsens und verschiedenste Veranstaltungen organisiert. Ihre Flexibilität und Kreativität in der Veranstaltungsorganisation kommt von der Leidenschaft für das Nähen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Neuigkeiten aus den Netzwerken, kommende Veranstaltungen und aktuelle News aus dem sächsischen Innovationsland. Das und vieles mehr in unserem monatlich erscheinenden Newsletter!