header

Aktuelles

Mittel- und Osteuropa als wachsender Markt für innovative sächsische Produkte

Die mittel- und osteuropäischen Staaten bedeuten einen riesigen Absatzmarkt, von dem auch innovative sächsische Unternehmen profitieren können. Dies bedarf jedoch gründlicher Vorbereitung – u. a. durch die richtigen Partnerschaften vor Ort. Auskünfte zu diesem Themenkomplex gibt Alexander Kovalenko von der ERMAFA Sondermaschinen- und Anlagenbau GmbH in Chemnitz in dem von ihm geleiteten Workshop „Internationale Innovationskommerzialisierung in Mittel- und Osteuropa“ auf dem kommenden futureSAX-Innovationsforum.

Mehr

Wissenschaftlichen Mehrwert mit Mehrwert für die sächsische Wirtschaft verbinden

Auf dem kommenden futureSAX-Innovationsforum wird Dr. Raoul Klingner von der Fraunhofer Gesellschaft einen Workshop zum Thema „Internationale Kommerzialisierung sächsischer Innovationen“ leiten. Im folgenden Interview erläutert er, wie bedeutend der internationale Wissenschafts- und Know-how-Transfer auch für sächsische Unternehmen ist.

Mehr

Erfahrungsbericht zur internationalen Ausrichtung eines sächsischen IT-Dienstleisters

Die BIT.Group GmbH ist ein vor zehn Jahren in Bautzen gegründeter IT-Dienstleister, der heute nationale sowie internationale Kunden im SAP-Umfeld betreut. Die Geschäftsführerin Corina Weidmann wird beim futureSAX-Innovationsforum als Tischpatin Gespräche zum Thema „Internationalisierungsinstrument Cloud Computing“ leiten und auch über ihre Erfahrungen bei der internationalen Ausrichtung der BIT.Group berichten.

Mehr

Innovationskraft, Flexibilität und Zuverlässigkeit als wichtige Erfolgsfaktoren

Für Dr. Thomas Richter von der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH sind für die erfolgreiche Etablierung sächsischer Unternehmen auf dem Weltmarkt deren Innovationskraft, Flexibilität und Zuverlässigkeit ausschlaggebend. Er wird beim futureSAX-Innovationsforum einen Vortrag über die international erfolgreiche Vermarktung von Innovationen halten. Im aktuellen Interview gibt Dr. Richter bereits einen Einblick in die Thematik.

Mehr
Weitere Nachrichten