NextGenPower-Konkret - ONLINE /// Thema: Was will mein Kunde wirklich? Mit Lean-Startup erfolgreich (m)ein Business aufbauen.

  1. futureSAX - Innovationsplattform des Freistaates Sachsen
  2. Events
  3. NextGenPower-Konkret - ONLINE /// Thema: Was will mein Kunde wirklich? Mit Lean-Startup erfolgreich (m)ein Business aufbauen.

Gründen

NextGen

NextGenPower-Konkret - ONLINE /// Thema: Was will mein Kunde wirklich? Mit Lean-Startup erfolgreich (m)ein Business aufbauen.

09.12.2020 | 18:00 - 19:00 Uhr

Viele Start-ups haben Ideen für Produkte und Dienstleistungen, die am Ende aber niemand kaufen möchte. Mit Hilfe der Lean-Startup Methode können sie ihre Ideen nah am Markt entwickelt werden, indem u.a. kontinuierliches Kundenfeedback direkt eingearbeitet wird und letztendlich zu einem „Product-Market-Fit“ führt. Wie das geht und wie man mit dieser Methode erfolgreich ein Business aufgebaut, gibt es in der nächsten Session von NextGenPower-Konkret.

Dieses Mal dreht sich alles um das Thema Lean-Startup. 

Mit der Lean-Startup Methode werden erste Produkte bzw. Konzepte gebaut, am Kunden getestet und kontinuierlich deren Feedback eingeholt, um herauszubekommen, was der Kunde wirklich will. Einfach und schnell ein erstes Feedback, um kundenorientiert, die Idee weiterzuentwickeln und den perfekten „Product-Market-Fit“ zu erreichen. 

Wunderbare Referenten aus unserem Netzwerk erzählen, wie man mit Hilfe dieser Methode (eigene) Businessideen umsetzt und weiterentwickelt. 

Lasst euch inspirieren und stellt eure Fragen an:

  • Tom Wenk 

Toms Leidenschaft gilt der Verwirklichung der eigenen Ideen. Bereits als Schüler nahm er erfolgreich am Schülercoaching-Programm an seiner Schule zum Thema: Unternehmertum teil. Mit der Idee gewann er zusammen mit seinem Team den 1. Platz. 

Sein anschließendes Wirtschaftsingenieurstudium finanzierte er sich mit seinem eigenen Youtube-Kanal und nebenbei besuchte eine ganze Reihe von Qualifizierungsveranstaltungen zu der Thematik Gründen & Startups.  

Fasziniert von der LeanStartup-Methode gründete er bereits während des Studium unter Nutzung dieser Methode ein Unternehmen im Bereich Social Media Marketing. Nach Beendigung seines Studiums nutzte er sein Wissen bzgl. der Lean-Startup Methode und setzte zwei weitere Ideen um: TestenHelden – eine Online-Plattform im Bereich Einstellungstests und Online-Meditieren – Plattform für Online-Kurse zur Stressbewältigung. 
 

  • Florian Köhler

Florian ist ehrenamtliches Mitglied von SWS Digital, einer Initiative in SüdWestSachsen zur Digitalisierung der Region. Er betreut in diesem Zusammenhang Startups, reflektiert als Mentor deren Ideen und beleuchtet unter Ansatz der Lean-Startup Methode zusammen mit den Startups deren Geschäftsmodelle.

Jetzt anmelden

Bei Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung, melden Sie sich bitte bei Denise Beyer, Projektmanagerin NextGen. 
 

Du willst beim Event dabei sein, dann einfach ein Ticket anfordern! 

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten alle Teilnehmenden rechtzeitig alle Zugangsdaten zum Event. 
 

Du bist unter 18 Jahren und noch nicht in unserem Netzwerk? 

Damit wir dich auch in unser Netzwerk aufnehmen und über unsere Aktivitäten und Veranstaltungen informieren können, benötigen wir die Zustimmung deiner Eltern. Hierfür müssen sie die Einwilligungserklärung zur Verarbeitung personenbezogener Daten unterschreiben. Unsere Datenschutzinformationen können Deine Eltern hier einsehen. 

Das ausgefüllte Dokument sende dann bitte an nextgen(at)futuresax.de

Ein Foto der unterschriebenen Einwilligungserklärung ist hier ausreichend. 

Jetzt Ticket anfordern

Mit dem „Mein futureSAX“ Zugang können Sie sich zur nächsten Anmeldung mit E-Mail und Passwort bequem einloggen und müssen Ihre Daten nicht erneut eingeben.

Fehler bei der Anmeldung! Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Fehler bei der Anmeldung! Zu dieser Anmeldung gab es bereits eine Anmeldung bzw. Ticketanfrage. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unten stehenden Ansprechpartner.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Veranstaltung. Ihre Anfrage wird nun von unserem Team bearbeitet. Bitte beachten Sie, dass Ihre Anfrage keine Anmeldung zur Veranstaltung darstellt.

Ihr Ansprechpartner

Bild

Denise Beyer

Projektmanagerin NextGen

Bereits während ihres Studiums der Volkswirtschaft entdeckte die gelernte Bankkaufrau ihre Begeisterung für Innovation, Unternehmertum und Venture Capital. Ihre Affinität zu diesen Themen resultierte in ihrer Abschlussarbeit über Entscheidungskriterien bei VC Finanzierungen und führte zu weiteren Tätigkeiten bei einem Venture Capitalist und einem Ausgründungsprojekt. Anschließend war sie zehn Jahre als Gründungsberaterin an einer sächsischen Hochschule tätig, begleitet zahlreiche (Aus)Gründungsvorhaben und baute den hochschuleigenen Inkubator auf.

Ihre Leidenschaft gilt der nächsten Generation (NextGen) und der Aufgabe, diese für Entrepreneurship und Unternehmertum zu begeistern, sie zu befähigen unternehmerische Gelegenheiten zu erkennen und sie auf ihrem Weg zur Gründerpersönlichkeit zu begleiten. Hierfür sammelte sie vielseitige Erfahrungen als Expertin in verschiedenen Feriencamps.

Privat gilt ihr Interesse der italienischen Lebenskultur und der Stärkung des Schulsystems hin zu neuen Lehr- und Lernmethoden für die Schule von heute bzw. morgen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Neuigkeiten aus den Netzwerken, kommende Veranstaltungen und aktuelle News aus dem sächsischen Innovationsland. Das und vieles mehr in unserem monatlich erscheinenden Newsletter!