header

Im Newslet­ter­archiv können Sie bequem alle bisher erschie­nenen Ausgaben des futureSAX-Newsletters anschauen und herun­ter­laden.

futureSAX-Newsletter – November 2018


Sehr geehrte Damen und Herren,
 

Wir begrüßen den letzten Monat des Jahres mit einem Rückblick auf die Veran­stal­tungen im November und vielen spannenden Events im neuen Jahr! Freuen Sie sich auf die futureSAX-Startup Corner auf dem Dresdner Handels­forum oder der Vorstellung des Standard­ver­tragswerk Wandeldar­lehen für Business Angels im Januar. Auch aus dem futureSAX-Alumni-Netzwerk gibt es Neuig­keiten.

Viel Spaß beim Lesen und einen schönen ersten Advent!

Ihr futureSAX-Team.

Themenübersicht

Save the Date!

In Kürze!

Neuig­keiten aus dem Netzwerk!

Termine!

»  Ausgewählte Termine aus dem futureSAX-Netzwerk

Save the Date: futureSAX-Gründer­brunch zur Karrie­reStart 2019

Die sächsische Gründerszene startet traditionell mit dem futureSAX-Gründerbrunch zur KarriereStart ins neue Jahr. Wir laden Sie herzlich ein, am 19. Januar 2019 dabei zu sein, um sich in entspannter Atmosphäre unkompliziert mit Experten (u.a. aus dem Start-up-Partnernetzwerk) und anderen Gründern zu gründungsrelevanten Themen auszutauschen.

Jetzt anmelden!

Bei Interesse am Gründerbrunch melden Sie sich bitte bei Alexander Seedorff an.

futureSAX meets Business Angels Netzwerk Deutschland: Vorstellung Standard­ver­tragswerk Wandeldar­lehen und INVEST Zuschuss

Am 22. Januar 2019 laden der BAND (Business Angels Netzwerk Deutschland e.V.) und der BVDS (Bundes­verband Deutscher Startups e.V.) in Koope­ration mit futureSAX ins Basis­lager Coworking nach Leipzig ein, um die Finan­zie­rungsform Wandeldar­lehen für Business Angels und Gründer zu besprechen. In Koope­ration mit futureSAX stellt das German Standards Setting Institute (GESSI) das erarbeitete Standard­ver­tragswerk Wandeldar­lehen sowie den INVEST Zuschuss für Business Angels vor. Abgerundet wird das Thema durch eine Panel­dis­kussion mit verschie­denen Inves­toren, Business Angels und Startup-Vertretern zum Thema.

Mehr Infos

Save-the-Date: futureSAX-Start-up Corner auf dem Dresdner Handels­forum

Auch in 2019 organisiert futureSAX eine futureSAX-Start-up-Corner im Rahmen des Dresdner Handelsforums am 31. Januar 2019. Bei dem jährlichen Branchentreffen werden erneut zahlreiche Gäste aus den Bereichen Handel, Gastgewerbe, Immobilienwirtschaft, Dienstleister und Zulieferer, Verwaltung, Politik und Presse erwartet. Start-ups erhalten die Möglichkeit, sich vor den potentiellen Kunden und Kooperationspartnern zu präsentieren.
 
Gesucht werden Gründerteams aus den Bereichen Smart City – in allen Facetten des Einzelhandels, der innerstädtischen Logistik, der Information und Wegweisung, der Mobilität, Sensorik und Sicherheit. Interessenten melden sich bis zum 4. Januar bei Alexander Seedorff.

In Kürze: Sächsi­sches Mentoring Netzwerk Kernteam Oberlausitz startet am 30. November 2018

Das Sächsische Mentoring Netztwerk ist mit der Gründung der Regionalnetzwerke “Oberlausitz” am 06.September 2018 und "SüdWestSachsen" ab dem 30. November 2018 flächendeckend vertreten. Im Jahr 2017 wurde hierfür der Grundstein in Dresden gelegt, gefolgt von Leipzig und Chemnitz.
Bereits im ersten Jahr des Bestehens kann das Sächsische Mentoring Netzwerk auf eine Vielzahl an guten Gesprächen zwischen Mentoren und Mentees verweisen. futureSAX bietet somit ein weiteres Instrument um Gründer bzw. junge Firmen (Mentees) mit erfahrenen Unternehmern (Mentoren) zusammen zu bringen.

Mehr Infos

In Kürze: futureSAX-Gründer­brunch „Wie geht Messe?“ in Leipzig

Am 10. Dezember 2018 laden wir ab 10:00 Uhr herzlich zum futureSAX-Gründerbrunch „Wie geht Messe?“ in die Räumlichkeiten der IHK zu Leipzig. Die Veranstaltung bietet jungen Unternehmern und Gründern die Möglichkeit, sich in entspannter Atmosphäre mit Experten und Vertretern anderer Start-ups über Do‘s & Don’ts für den perfekten Messeauftritt auszutauschen.

Was muss ich tun, damit sich ein Messebesuch richtig lohnt? Wie spreche ich genau jene Kunden und Partner an, die zu mir passen? Welche Aspekte sind für eine perfekte Vorbereitung zu beachten? Diese und viele weitere Fragen werden in einem Fachimpuls geklärt. Darüber hinaus teilen erfahrene Gründer ihre bemerkenswertesten Messeerfahrungen.

Jetzt anmelden!

Zudem wagen wir einen Ausblick auf die futureSAX-Start-up-Corners des Messejahres 2019. Ihr wollt am Gemeinschaftsstand in der Start-up-Haller der Hannover Messe 2019 dabei sein? Dann meldet euch bereits jetzt für die begehrten Plätze bei Lisa Krannich.

Rückblick: 6. Treffen des futureSAX-Start-up-Partner-Netzwerkes

Die überwiegend öffentlichen Unterstützer der sächsischen Start-up-Szene trafen sich beim sechsten Treffen des futureSAX-Start-up-Partner-Netzwerks am 7. November 2018 in die Räumlichkeiten der Sächsischen Aufbaubank – Förderbank (SAB) in Dresden. Mehr als 30 Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, um sich über die jeweiligen Aktivitäten und Kooperationen auszutauschen. Der inhaltliche Schwerpunkt des Termins lag auf der breiten Landschaft von Angeboten zur Gründerförderung im Freistaat.

Weiterlesen

Rückblick: 9. futureSAX-Know-how-Netzwerk­treffen in Leipzig

Die Etablierung innovativer Wertschöpfungsketten und damit verbunden die Hebung von neuen Wertschöpfungspotentialen in der sächsischen Wirtschaft durch den Wandel hin zu einer Bioökonomie – das wird durch die Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft am DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum möglich. Über 20 Akteure des Know-How-Netzwerks trafen sich am 14. November 2018 zum neunten Austausch zu Themen des sächsischen Wissens- und Technologietransfer. Das Treffen fand dieses Mal bei dem Netzwerkpartner DBFZ in Leipzig statt, um ein Schlaglicht auf das branchenübergreifende Thema Bioökonomie zu werfen.

Weiterlesen

Interview mit Dritt­plat­zierten des Sächsi­schen Trans­fer­preises 2017 dem InfAI

In diesem Jahr wird wieder der Sächsische Transferpreis verliehen. Zu den Preisträgern im Jahr 2017 zählte das Institut für Angewandte Informatik (InfAI) in Leipzig. Im Interview mit futureSAX spricht mit Andreas Heinecke, Geschäftsführer des Instituts für Angewandte Informatik über die Herausforderung Forschungsergebnisse in die Unternehmen zu transferieren.

Zum Interview

Zusam­men­ge­fasst: futureSAX-Alumni-Netzwerk

cleverShuttle - Anlässlich der Eröffnung des Standorts Dresden lädt futureSAX-Alumni CleverShuttle am 10. Dezember 2019 ab 10 Uhr zur Pressekonferenz ein. Bruno Ginnuth, Geschäftsführer und Mitgründer von CleverShuttle sowie Björn Steigert erläutern das komfortable und umweltfreundliche Mobilitätskonzept für den neuen Standort Dresden. Das Motto des Tages: Von Haustür zu Haustür, intelligent vernetzt und klimafreundlich - neue Technologien ermöglichen die Mobilität der Zukunft.

Whyapply im Interview mit „Start-up HR“ über Bewerbungen per „Challenge“ für die Ansprache potenzielle Kandidaten.

UlStO eröffnet Showroom in Dresden Neustadt.

Was hab‘ ich? startete erstmals eine Plakat-Kampagne. Die blauen Plakate hingen für einige Tage an verschiedenen Standorten in Dresden.

Spinsafe stellt sich im GründerTalk mit dem Magazin StartupValley vor.

watttron ist mit cera2heat für den Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis 2018 nominiert. Die Preisverleihung findet am 31. Januar 2019 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin statt.

Norafin unterstützt jährlich einen Studenten mit dem Deutschlandstipendium an der TU Chemnitz, denn Bildung liegt ihnen am Herzen.

Supratix will Schub für Bildungstechnologie-Firmen auslösen - und gründet einen "EdTech Accelerator"

ERMAFA Sondermaschinen- und Anlagenbau GmbH erweitert ihre Aktivitäten in den sozialen Medien. Sie finden diese von nun an bei Facebook, Twitter, LinkedIn, YouTube und Instagram.

Jetzt schon vormerken – ausge­wählte Termine aus dem futureSAX-Netzwerk!

03.12.2018 SOCIAL-MEDIA- UND ONLINE-MARKETING FÜR B2B-UNTERNEHMEN: SINNVOLL ODER TREND? , Dresden
04.12.2018 Workshop - Erfolgreich verkaufen durch Persönlichkeit , Freiberg
10.12.2018 futureSAX-Gründerbrunch „Wie geht Messe?“ , Leipzig
15.12.2018 Unternehmermarke und Präsentation , Görlitz
18.12.2018 5. TRANS³Net.visit Kraftwerklabor Hochschule Zittau/Görlitz , Zittau

Weitere Termine aus dem Innovationsland Sachsen finden Sie hier.

Informieren Sie sich darüber hinaus über die vielfältigen Angebote, die das futureSAX-Netzwerk für Sie bereithält: www.futureSAX.de