futureSAX meets Ostsächsische Sparkasse Dresden

  1. futureSAX - Innovationsplattform des Freistaates Sachsen
  2. futureSAX meets Ostsächsische Sparkasse Dresden

Austausch unter Business Angels bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

Rund 20 Business Angels folgten der Einladung von futureSAX und der Ostsächsischen Sparkasse Dresden zum Austausch, Netzwerken und Kennenlernen innovativer sächsischer Start-Ups. In angenehmer Atmosphäre wurden neue Kontakte geknüpft und Erfahrungen zum Thema Investition in junge Unternehmen ausgetauscht.

futureSAX und die Ostsächsische Sparkasse Dresden engagieren sich für die Aktivitäten von Business Angels in Sachsen 

futureSAX für Business Angels sensibilisiert für einen Austausch zwischen Unternehmerinnen und Unternehmern und privaten Kapitalgebenden, gibt Impulse rund um die Beteiligung an innovativen Unternehmen und begleitet potenzielle Kapitalgebende bei der Vernetzung. Durch die Kooperationsveranstaltung unterstützten die Ostsächsische Sparkasse Dresden und futureSAX die sächsische Business Angels-Szene und tragen zur Stärkung des sächsische Gründung- und Innovationssökosystems bei. Der Weitergabe der Erfahrungen und des persönlichen Netzwerks der kapitalgebenden Unternehmer an die Gründenden kommt dabei neben der Finanzierung eine ganz besondere Bedeutung zu. 

Eine interessante Keynote, innovative Start-ups und angeregter Austausch 

Jörg Mättig, Direktor Private Banking der Ostsächsischen Sparkasse Dresden und Alexander Kühne, Leiter Innovationsplattform und Projektmanager Kapital bei futureSAX, begrüßten die Teilnehmenden zur ersten Kooperationsveranstaltung der Ostsächsische Sparkasse Dresden und von futureSAX für Business Angels im World Trade Center Dresden. Nach einer impulsgebenden Keynote von Andreas Werner, Partner bei Gigahertz Ventures GmbH aus Dresden, zum Thema Unterstützungsmöglichkeiten von Start-ups durch Business Angels, präsentierten ausgewählte kapitalsuchende innovative sächsische Unternehmen aus dem futureSAX-Netzwerk ihre Pitches gegenüber den Kapitalgebenden. So stellte die ANTACON GmbH aus Mittweida ihre innovativen Härtungsverfahren vor und Helix Service GmbH, Teilnehmer des Gründerpreises 2019, aus Radebeul zeigte auf, wie die Rechtsberatung der Zukunft aussehen kann. Die BoxoM GmbH aus dem erzgebirgischen Cranzahl präsentierte mit Botanic Horizon garden ein durch futureSAX im Rahmen der Validierungsförderung begleitetes Projekt zur Errichtung vertikaler Bepflanzungssysteme. Die Gründenden beantworteten nach ihren Pitches viele Fragen der Kapitalgebenden und bahnten bei dem anschließenden Get-Together weitere Austausche mit Business Angels an.  

Weitere Veranstaltungen für Business Angels stehen bevor 

futureSAX bedankt sich bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden für die sehr erfolgreiche Veranstaltung und freut sich auf eine Fortführung der Kooperation. Bereits aktive, potenzielle Business Angels und Interessierte sind herzlich eingeladen, sich auf der Website futureSAX für Business Angels über aktuelle Themen rund um Privatinvestierende zu informieren, spannende Interviews erfahrener Akteure zu lesen und sich über unsere unseren bevorstehenden Veranstaltungen speziell für Business Angels zu informieren. Sie möchten sich als Business Angel an potenzialträchtigen sächsischen Start-ups beteiligen? Sichern Sie sich schon jetzt einen Platz beim futureSAX-Matching am 11. November 2021 in Dresden. Über Möglichkeiten der Beteiligung von Business Angels an Wachstumsfinanzierungen sprechen wir in unserem Online-Format Gründen-Konkret am 7. Oktober 2021 mit André Münnich. 

Ihr Ansprechpartner bei futureSAX

Bild

Oliver Hanns

Projektmanager Unternehmen

Kooperation & Business Angels

Das Interesse für Innovationen und wirtschaftliche Zusammenhänge begleiten Oliver Hanns schon seit seiner Jugend. So begann er seine berufliche Laufbahn durch eine Ausbildung zum Wirtschaftsassistent für Umwelttechnologie bei einer mittelständischen sächsischen Unternehmensgruppe. Nach dem anschließenden betriebswirtschaftlichen Studium wirkte er in verschiedenen Fach- und Führungspositionen internationaler Konzerne der Umwelttechnologie und Abfallwirtschaft. Seine vielseitigen Erfahrungen von der Vermarktung diverser Dienstleistungen über die Optimierung technischer Prozesse bis hin zum Management von Organisationsstrukturen machen den ambitionierten Tennisspieler zu einem kompetenten Ansprechpartner.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Neuigkeiten aus den Netzwerken, kommende Veranstaltungen und aktuelle News aus dem sächsischen Innovationsland. Das und vieles mehr in unserem monatlich erscheinenden Newsletter!