Sachsen verabschiedet die novellierte Innovationsstrategie

  1. futureSAX - Innovationsplattform des Freistaates Sachsen
  2. Sachsen verabschiedet die novellierte Innovationsstrategie

Innovationen sind der Schlüssel für Wettbewerbsfähigkeit und Wohlstand

Sachsen verabschiedet die novellierte Innovationsstrategie: Mit der Fortschreibung der Innovationstrategie möchte die Landesregierung zu einer signifikanten Stärkung der Innovationskraft in allen Teilen des Freistaates beitragen.

Dabei geht die Strategie über den klassischen Ansatz eines rein technisch orientierten Innovationsverständnisses hinaus, hin zu einer systemischen Betrachtung.

„Sachsen steht in der Tradition von Tüftlern und Erfindern, Forschern und Visionären. Dieses Potenzial gilt es weiter zu heben. Die novellierte Strategie beschreibt gleichermaßen Umsetzungshemmnisse wie Lösungsansätze, um das Innovationspotenzial im Freistaat zu stärken.“

Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Bewährtes und Neues zur Steigerung der Innovationsperformance


Strategisches Innovationsmanagement und Innovationskultur sind die Leitgedanken der Novellierung. Dabei kommen der Erneuerung und Entstehung regionaler Profile eine besondere Bedeutung zu.

Die Ansätze der intelligenten Spezialisierung werden vertieft und adressieren dabei besonders die Zukunftsfelder Umwelt, Rohstoffe, Digitales, Energie, Mobilität und Gesundheit. Das Potenzial einer intelligenten Diversifizierung wird durch Branchen- und Technologieoffenheit sowie eine innovationsgestützten Regionalentwicklung gestärkt.

Die Innovationsstrategie greift dabei auf bewährte Ansätze der Innovationspolitik zurück und verstetigt sie, setzt aber auch auf neue Steuerungsinstrumente. Dazu gehören beispielsweise Experimentierräume und eine auf Innovationen ausgerichtete öffentliche Vergabe. Die Entwicklung von neuen Produkten, Dienstleistungen und Prozessen mit Partnern ist ein effizienter und effektiver Weg, um die Innovationsfähigkeit und -performance zu steigern. Durch neue Kooperationsformen soll die Vernetzung bestehender Akteure verbessert und dadurch mehr Innovations-Output erzielt werden.

futureSAX ist der zentrale Ansprechpartner im Gründer- und Innovationsökosystem Sachsen mit dem Ziel die Innovationsakteure und das Innovationsland sichtbar zu machen. Durch vielfältige Maßnahmen setzt futureSAX Wachstumsimpulse für zukunftsfähige Innovationen, vernetzt branchenübergreifend Innovatorinnen und Innovatoren aus Wirtschaft und Wissenschaft und erhöht die Effizienz von Innovationsprozessen.

Weiterführende Informationen:

Innovationsstrategie des Freistaates Sachsen (PDF-Datei, 2.205 KB)

Pressemitteilung "Kabinett beschließt novellierte Innovationsstrategie" vom 1. April 2020

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Neuigkeiten aus den Netzwerken, kommende Veranstaltungen und aktuelle News aus dem sächsischen Innovationsland. Das und vieles mehr in unserem monatlich erscheinenden Newsletter!