Mentoring-Konkret im Oktober 2021

Mitarbeiter-Motivation & Anreizsysteme für ein innovatives Unternehmen

Innovationen entstehen dort, wo operativ an unternehmerischen Lösungen gearbeitet wird. Daher ist es die Herausforderung des Innovationsmanagements eines Unternehmens, die Bereitschaft und Awareness für neue, innovative Ansätze nach dem Bottom-Up-Prinzip zu ermöglichen und zu unterstützen – in der Produktionshalle, an der Werkbank, unter Mitarbeiter/-innen in einer „schaffender“ Position.

In der Oktober-Ausgabe von Mentoring-Konkret berichteten die beiden Referentinnen Dr. Isabell Claus, Co-Founder von thinkers GmbH und Kristina Rübenkamp, CFO von Cloud&Heat Technologies GmbH in einem offenen Erfahrungsaustausch von Methoden und Ansätzen, Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter im Unternehmen zu motivieren, eigene Innovationen voranzutreiben und in die Tat umzusetzen. Sie diskutieren gemeinsam darüber, wo und wie im Unternehmen Innovationen entstehen und wie diese durch gezielte Anreizsysteme gefördert werden können. Die offene Gesprächsrunde diente interessierten Teilnehmenden dazu, Fragen rund um Mitarbeitermotivation und Innovationsförderung im eigenen Unternehmen zu stellen und mit den beiden Referentinnen in einen spannenden Austausch zu treten.

thinkers GmbH mit ihrer intelligenten Web-Suchmaschine für datengetriebenes Unternehmensmanagement und Cloud&Heat Technologies GmbH als Anbieter einer energieeffizienten und nachhaltigen Digitalinfrastruktur eint eine innovationsgetriebene Unternehmenskultur, die sich entsprechend auf die Produkte und Dienstleistungen niederschlägt.

Nutzen Sie auch weitere Möglichkeiten der Vernetzung von futureSAX

Das Sächsische Mentoring Netzwerk von futureSAX bietet Mentor/-innen und Mentees die Möglichkeit, miteinander in Kontakt zu treten und sich auf Augenhöhe auszutauschen.

Bewerbung als Mentee

Gehören Sie zu den jungen & wissbegierigen Unternehmer/-innen und haben Fragen zu Ihren unternehmerischen Problemstellungen, dann bewerben Sie sich hier als Mentee – damit wir Ihnen eine für Sie passenden Mentorin bzw. einen passenden Mentoren zur Seite stellen können!

Bewerbung als Mentor/in

Gehören Sie hingegen zu den erfahrenen und etablierten Unternehmer/-innen, möchten Ihre unternehmerischen Erfahrungen teilen und sich durch junge Unternehmen neue, innovative Impulse einholen, dann bewerben Sie sich hier als Mentor/-in!

Ihr Ansprechpartner bei futureSAX

Bild

Michael Kelber

Projektmanager Unternehmen

Innovation & Mentoring

Nach seinem Studium der Architektur war Michael Kelber mehrere Jahre als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Transferbereich zwischen Wissenschaft und Innovation an der Wissensarchitektur – Laboratory of Knowledge Architecture der Technischen Universität Dresden tätig. Schwerpunkt seiner Forschung und Lehre lag auf den Gebieten des Wissensmanagements und Entrepreneurships sowie der Methodenvermittlung zur Entwicklung von Geschäftsideen und der Ausschöpfung von Innovationspotentialen. Parallel dazu begleitete Herr Kelber ein vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) finanziertes Forschungsprojekt zum Aufbau und zur Vertiefung von Innovationskapazitäten im sächsisch-polnischen Grenzraum. Durch die Teilnahme an internationalen Forschungskonferenzen und dem Akademischen Austausch mit der Waseda Universität in Tokyo sind Herrn Kelber kulturübergreifende Herangehensweisen und Verfahren zur Entwicklung von Forschungsprojekten und Geschäftsideen vertraut. In seiner Freizeit unterstützte er zuletzt in einer aktiven Rolle die Vorbereitungsphase einer Ausgründung und engagiert sich als Ordentliches Mitglied beim Filmverband Sachsen. 

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Neuigkeiten aus den Netzwerken, kommende Veranstaltungen und aktuelle News aus dem sächsischen Innovationsland. Das und vieles mehr in unserem monatlich erscheinenden Newsletter!