Sächsische Investoren Roadshow Online II

  1. futureSAX - Innovationsplattform des Freistaates Sachsen
  2. Sächsische Investoren Roadshow Online II

Sächsische Investoren Roadshow Online II mit 17 Gründungs- & Wachstumskonzepten

17 aktuelle Gründungs- und Wachstumskonzepte in den Phasen Pre-Seed, Seed und Series A aus dem Innovationsland Sachsen nutzten die Gelegenheit und stellten sich Online im Rahmen der Sächsischen Investoren Roadshow über 60 Investoren und Kapitalgebenden aus dem gesamten Bundesgebiet vor. Das bereits etablierte Format mit 3-Minuten Kurzpitches für Innovatoren auf Kapitalsuche fand bereits in der 17. Ausgabe statt, bereits zum fünften Mal vollständig online.

Sächsische Investoren Roadshow im Rahmenprogramm der Innovationskonferenz 

Die Sächsische Investoren Roadshow gehört zum etablierten Rahmenprogramm der Sächsischen Innovationskonferenz, dem Jahreshighlight des Gründungs- und Innovationsökosystems. Dabei werden stets topaktuelle Cases aus dem Bereich der Früh- und Wachstumsfinanzierung dem futureSAX-Investoren-Netzwerk präsentieren. Mit dem Format unterstützt futureSAX kapitalsuchende Unternehmen dabei, Beteiligungskapital von Investoren einzuwerben. Dabei registrierten sich über 120 Teilnehmende für den Stream, welchen über die gesamte Sendezeit von vier Stunden im Durchschnitt 60 Investoren folgten. Welche Unternehmen in den letzten Monaten bereits erfolgreiche Finanzierungsrunden abschließen konnten, finden Sie in unserer Übersicht

Drei Minuten Zeit, um Investoren zu überzeugen 

Nach der Begrüßung durch den Leiter Innovationsplattform & Projektmanager Kapital, Alexander Kühne, durften sich die Kapitalgebenden von den potenzialträchtigen Investment Cases überzeugen. Die Gründungsteams hatten genau drei Minuten Zeit, um Investorinnen und Investoren von ihrer Idee zu überzeugen und deren Interesse für spätere Kontaktaufnahme nutzen. Gleichzeitig konnten die Geldgeber über den Chat ihre Fragen an die Unternehmerinnen und Unternehmer stellen. Gut vorbereitet durch den futureSAX-Pitchworkshop gelang es den Teams in der mittlerweile gewohnten Situation - mit dem Pitch aus dem eigenen Home-Office- souverän aufzutreten. 

Nächster Halt: 21. September 2021 

In insgesamt vier Pitchsessions aus Phasen Pre-Seed und Seed bis hin zur Wachstumsfinanzierung nutzen die Gründerinnen und Gründer aus ganz Sachsen diese Gelegenheit, um für ihre Ideen um Finanzierung zu werben. Nach und während der Pitches gab es zahlreiche Fragen zu Geschäftsmodellen, Marktgrößen sowie Vertriebsstrategien der Unternehmen aus Sachsen, die in kurzen Q&A Runden nach dem Pitch beantwortet wurden. Von über 20 Business Angels über klassische institutionelle Investoren bis hin zu strategischen Venture Capital Gesellschaften war auch die Investorenseite divers vertreten. Wir freuen uns schon heute auf die nächste Sächsische Investoren Roadshow am 21. September 2021. Interessierte Unternehmen haben bis zum 8. August die Chance, Ihren OnePager einzureichen.  

Allen Interessierten des Gründungs- und Innovationsökosystem ist der Livestream der Sächsischen Innovationskonferenz empfohlen, welchen Sie kurzfristig am 14. Juli 2021 auf den folgenden Plattformen verfolgen können. 

Um über die aktuellen Themen im Bilde zu bleiben, empfehlen wir das Abonnement unseres Newsletters oder einen Blick auf alle Formate für den Bereich Kapital im Eventkalender. 

Ihr Ansprechpartner bei futureSAX

Bild

Alexander Kühne

Projektmanager Kapital

Leiter Innovationsplattform

Seine Affinität für digitale Technologien und deren Geschäftsmodelle entwickelte er nach einer mehrjährigen Tätigkeit in der Automobilindustrie. Während seines Masterstudiums des Wirtschaftsingenieurswesens an der Technischen Universität Dresden fokussierte er sich auf die Themen Geschäftsmodellentwicklung & Innovation und gründete ein Unternehmen im Bereich eCommerce und Podcasting. Zusätzlich ist er zweifacher Absolvent der Blockchain School Mittweida und engagiert sich im Organisationsteam des Blockchain Meetup Saxony. Er ist ausgebildeter Qualitätsmanagementbeauftragter (QMB) und war lange ehrenamtlich in der überparteilichen politischen Bildung im Politischen Jugendring Dresden e.V. (PJR) als Vorstandsmitglied engagiert.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Neuigkeiten aus den Netzwerken, kommende Veranstaltungen und aktuelle News aus dem sächsischen Innovationsland. Das und vieles mehr in unserem monatlich erscheinenden Newsletter!