futureSAX on Tour für die NextGen - Erste Jahreshälfte

  1. futureSAX - Innovationsplattform des Freistaates Sachsen
  2. futureSAX on Tour für die NextGen - Erste Jahreshälfte

futureSAX on Tour für die NextGen in der ersten Jahreshälfte 2022

Nach einer langen Zeit der Online-Veranstaltungen, ging futureSAX in der ersten Jahreshälfte 2022 wieder on Tour – für die NextGen, zu den Veranstaltungen der Netzwerkpartner/-innen des NextGenSupport-Netzwerkes vor Ort. Ein Rückblick in die vielfältigen futureSAX on Tour Termine für die NextGen und wie es weitergeht.

futureSAX on Tour für die NextGen des Freistaates 

Für den Austausch vor Ort und den direkten Kontakt zu Jugendlichen sowie weiteren Unterstützerinnen und Unterstützern der NextGen, tourt futureSAX durch den Freistaat Sachsen – als Gast bei Veranstaltungen der Partner/-innen oder bei öffentlichen Einrichtungen und Organisationen. Im Rahmen des Veranstaltungsformats futureSAX on Tour für die NextGen finden zielgruppenspezifisch mit Partnerinnen und Partnern des Netzwerkes niederschwellige Einstiegsmöglichkeiten in die Themen Unternehmertum, Gründung und Innovation statt. futureSAX sorgt hier für verstärkte Sichtbarkeit der wertvollen Angebote des gesamten NextGenSupport-Netzwerkes in der jungen Zielgruppe und erweitert in diesem Zug auch das Netz an Multiplikatoren für ein nachhaltiges Zusammenwachsen der schon umfangreichen Unterstützungslandschaft für die Unternehmerinnen und Unternehmer von morgen.  

Impulse und Workshops mit den Partnern vor Ort  

Auf der KarriereStart 2022 in der Messe Dresden machte futureSAX on Tour im März mit einem Messestand in der Gründerlounge und einem Impulsworkshop zur Ideengenerierung mit dem Thema Design Thinking den ersten Stopp in diesem Jahr, mit freundlicher Unterstützung des Netzwerkpartners Industrie- und Handelskammer Dresden. Weiter ging es am 11. April in das Klassenzimmer einer 8. Klasse der Freien Oberschule in Boxberg, gemeinsam mit Matthias Hoyer aus dem Bereich Wirtschaftsförderung der IHK Dresden Geschäftsstelle Görlitz und David Sauer, Projektmanager und Gründercoach der Hochschule Zittau/Görlitz. Das Projekt Unternehmertum in Schulen sensibilisiert mit Workshops zum Business Model Canvas Schülerinnen und Schüler für Unternehmertum und die Entwicklung von Geschäftsideen.   

Eine weitere Session des Projekts Unternehmertum in Schulen fand am 14. April mit Marcus Dämmig aus dem Referat Wirtschaftsförderung der IHK Dresden und Unternehmern der Wirtschaftsjunioren Dresden statt. Lutz Leuthold, Ronny Rätze, Daniel Matuschewsky und Sebastian Petters gaben mit dem Workshop zum Erstellen eines Geschäftsmodells und ihren persönlichen Geschichten den Schülerinnen und Schülern der 46. Oberschule in Dresden wertvolle und authentische Einblicke in die Welt des Unternehmers/der Unternehmerin.   

Verleihung der futureSAX-Sonderpreise NextGen 2022 

In diesem Jahr verlieh futureSAX gleich bei drei Netzwerkpartnern des NextGenSupport-Netzwerkes Sonderpreise im Rahmen der laufenden Wettbewerbe. Mit dem futureSAX-Sonderpreis ausgezeichnete Jugendliche, konnten sich und Ihre Idee exklusiv mit einem Stand sowie teils mit Pitch im Bühnenprogramm auf der Sächsischen Innovationskonferenz präsentieren und ins sächsische Ökosystem eintauchen – mit viel Feedback, Impuls und Netzwerk.  

Am 9. April startete futureSAX on Tour mit dem Landesfinale Jugend forscht im Gymnasium Bürgerwiese in Dresden, bei dem Maximiliane Zaumseil sowie die Landessieger Christian Hertel und Jann Wawerek, den futureSAX-Sonderpreis erhielten

Nach Görlitz ging es am 04. Mai zum Landesentscheid von business@school im Augustum Annen Gymnasium. Nach spannenden Pitches zog das Team von soXsi mit Charlotte Schweitzer, Helene Werner, Johanna Helene Jehmlich, Lea Michaelis und Zoë Paulina Weber in den Bundesentscheid ein und erhielt zusätzlich den futureSAX-Sonderpreis. Als zweites Team sicherten sich Sarah Beckers, Laurenz Frenzel und David Wittmann vom Team ecoBLOCK das exklusive Ticket zur Sächsischen Innovationskonferenz. 

Das Team Jobod mit Henri Salzer und Anton Schoepe vom Netzwerkpartner Startup TEENS bekam ebenfalls durch das Erreichen der Top 5 im bundesweiten Wettbewerb die Gelegenheit, sich und ihre Ideen auf der Sächsischen Innovationskonferenz zu Präsentieren.  

futureSAX zu Gast bei NextGenSupport-Netzwerkpartnern 

Nach langen Monaten der digitalen Veranstaltungen und Meetings war es nun endlich möglich, einzelne Partnerinnen und Partner des NextGenSupport-Netzwerkes vor Ort für den Austausch zu besuchen. Ende Mai tourte futureSAX durch Leipzig, mit Stopps bei Patricia Fedorov, Projektleiterin bei TechTeens und im Social Impact Lab Leipzig bei Projektleiter Björn Vondran. 

Im Juni ging es gemeinsam mit UHACK - einem Modellprojekt der Fachhochschule Dresden (FHD), das Kinder und Jugendliche spielerisch für Programmierung begeistert - an das Gymnasium Dresden Pieschen. In drei Terminen tüftelten knapp 70 Schülerinnen und Schüler unter Anleitung von Robert Eisele, Marius Brade und Steve Federow an verschiedensten Aufgaben aus dem Bereich Programmierung und Robotik.  

Auch über die Grenzen des Freistaates Sachsen hinaus ging futureSAX on Tour für die NextGen. Einen Tag nach dem Veranstaltungs-Highlight, der Sächsischen Innovationskonferenz 2022, war futureSAX zu Gast beim Netzwerkpartner Startup TEENS, dessen Finale der bundesweiten Businessplan-Challenge am 24. Juni in Berlin stattfand.   

futureSAX-InnovationSchool 2022

26. Oktober - 27. Oktober 2022

Die CHANCE nutzen und eine Geschäftsidee von der Idee bis zum Geschäftsmodell (weiter-) entwickeln bei der futureSAX-InnovationSchool.

Wie geht es weiter? 

Im Vorfeld der im Oktober stattfindenden futureSAX-InnovationSchool, tourt futureSAX auch im Sommer weiter durch Sachsen. Mitte des kommenden Monats steht am 12. Juli zunächst die Schülerfirmenmesse vom Netzwerkpartner der Servicestelle Schülerfirmen des LSJ Sachsen bei der IHK Chemnitz vor der Tür, bei der futureSAX einen Impulsworkshop zum Thema Design Thinking anbietet. Auf der Maker Faire am 9. und 10. Juli im Rahmen der Makers United ist futureSAX mit einem jungen Gründerteam im Stadthallenpark Chemnitz für die NextGen vor Ort. Es geht somit genauso spannend weiter in der nächsten Jahreshälfte 2022. 

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Neuigkeiten aus den Netzwerken, kommende Veranstaltungen und aktuelle News aus dem sächsischen Innovationsland. Das und vieles mehr in unserem monatlich erscheinenden Newsletter!