Sächsisches Start-Up-Partner-Netzwerk

Sächsisches Start-up-Partner-Netzwerk - Übersicht

Das Netzwerk umfasst ca. 50 Institutionen aus Sachsen, die Gründerinnen und Gründer sowie Start-ups bestmöglich unterstützen.

Das Sächsische Start-up-Partner-Netzwerk vereint rund 50 Akteure, die allesamt ein Ziel verfolgen: Sie bei der Gründung Ihres Unternehmens bestmöglich zu unterstützen. Ob in der Vorgründungs-, Gründungs- oder Wachstumsphase - im Sächsischen Start-up-Partner-Netzwerk gibt für alle Fragen die richtigen Ansprechpartnerinnen und -partner.

Sie möchten einen Überblick über Angebote für Gründungsförderungen in Sachsen? Dann sind Sie hier richtig:

für Gründer/-innen Veranstaltungen
Sächsischer Gründerpreis
Preisgekrönte Ideen InnovationsRadar

Ansprechpartner

Dr. Steffi Rau

AGIL GmbH Leipzig - Patentinformationszentrum Leipzig
Leipzig

Ansprechpartner

AGIL GmbH Leipzig - Patentinformationszentrum Leipzig

Im Auftrag von Europäischer Union, Bund und Land unterstützen wir vor allem kleine und mittlere technologieorientierte Unternehmen und Forschungsinstitutionen bei deren Innovations- und Internationalisierungsvorhaben und bringen potentielle Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen.

Als eine der erfolgreichsten Beratungsagenturen in Mitteldeutschland bieten wir unseren Kunden ein ganzheitliches Dienstleistungsangebot: Wir begleiten Sie von der Ideen-Entwicklung bis zur Markteinführung und unterstützen Sie unter anderem in der Akquisition von Fördermitteln, beim Projektmanagement, beim Schutz Ihres geistigen Eigentums und bei der Verwertung Ihrer Produkte und Prozesse.

Seit dem Jahr 2000 sind wir ein autorisiertes Beratungsunternehmen im Rahmen des Programms Innovationsmanagement, dem heutigen "go-Inno" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). So bieten wir kleinen und mittelständischen Unternehmen seither auch geförderte Beratungsleistungen für Produkt- und Prozessinnovationen.
Die AGIL GmbH Leipzig ist Koordinator des Enterprise Europe Network Sachsen und mit dem Patentinformationszentrum Leipzig qualifizierter Ansprechpartner für alle Fragen zum gewerblichen Rechtsschutz.

Beschreibung und Angebote

Im Auftrag von Europäischer Union, Bund und Land unterstützen wir vor allem kleine und mittlere technologieorientierte Unternehmen und Forschungsinstitutionen bei deren Innovations- und Internationalisierungsvorhaben und bringen potentielle Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen.

Als eine der erfolgreichsten Beratungsagenturen in Mitteldeutschland bieten wir unseren Kunden ein ganzheitliches Dienstleistungsangebot: Wir begleiten Sie von der Ideen-Entwicklung bis zur Markteinführung und unterstützen Sie unter anderem in der Akquisition von Fördermitteln, beim Projektmanagement, beim Schutz Ihres geistigen Eigentums und bei der Verwertung Ihrer Produkte und Prozesse.

Seit dem Jahr 2000 sind wir ein autorisiertes Beratungsunternehmen im Rahmen des Programms Innovationsmanagement, dem heutigen "go-Inno" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). So bieten wir kleinen und mittelständischen Unternehmen seither auch geförderte Beratungsleistungen für Produkt- und Prozessinnovationen.
Die AGIL GmbH Leipzig ist Koordinator des Enterprise Europe Network Sachsen und mit dem Patentinformationszentrum Leipzig qualifizierter Ansprechpartner für alle Fragen zum gewerblichen Rechtsschutz.

Angebote

Vorgründungsprozess

  • Seminare / Beratung im Bereich Steuern, Versicherung, Rechtsform, Patente

  • Fördermittel-/ Finanzierungsberatung

Ansprechpartner

Kathrin Schlesinger

Lausitzer Technologiezentrum GmbH
Hoyerswerda

Ansprechpartner

Lausitzer Technologiezentrum GmbH

Wir unterstützen innovative Gründungsideen Branchen offen von der Idee, über die Erstellung von Businessplänen bis hin zur erfolgreichen Gründung. Dabei bieten wir kostengünstig eine moderne Infrastruktur und weitere Unterstützung wie bspw. die Auswahl und Vermittlung der besten Finanzierungsmöglichkeiten und der richtigen Partner in einem breiten Netzwerk aus 750+ Unternehmen sowie Hochschul- und Forschungseinrichtungen. Mit den TRANSFER21 Angeboten möchten wir die kleinen und mittleren Unternehmen im Raum Hoyerswerda für den Wissens- und Technologietransfer begeistern. Dazu haben wir speziell auf die Unternehmen zugeschnittene Veranstaltungsformate ins Leben gerufen, wie z.B. den TRANSFER21 Showroom. Dabei werden den KMU z.B. neueste digitale Technologien und deren Einsatzmöglichkeiten im Unternehmensalltag in einer Ausstellung vorgestellt.

Beschreibung und Angebote

Wir unterstützen innovative Gründungsideen Branchen offen von der Idee, über die Erstellung von Businessplänen bis hin zur erfolgreichen Gründung. Dabei bieten wir kostengünstig eine moderne Infrastruktur und weitere Unterstützung wie bspw. die Auswahl und Vermittlung der besten Finanzierungsmöglichkeiten und der richtigen Partner in einem breiten Netzwerk aus 750+ Unternehmen sowie Hochschul- und Forschungseinrichtungen.

Angebote

Vorgründungsprozess

  • Vorprüfung der Geschäftsidee

  • Gründererstberatung

  • Seminare / Beratung im Bereich Steuern, Versicherung, Rechtsform, Patente

  • Businessplanerstellung

  • Fördermittel-/ Finanzierungsberatung

  • Fachkundige Stellungnahmen

  • enge Koop. mit Kammern, Fördergeldgebern, Investoren, wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Partnern

Gründung

  • Gründung / Begleitung

  • Standort-/ Immobilienservice

  • Individuelles Coaching / Mentoring

  • Netzwerkaufbau

  • Markteintritt

  • Bekanntheitsgradsteigerung

  • enge Koop. mit Kammern, Fördergeldgebern, Investoren, wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Partnern

Wachstum

  • Geschäftsmodellentwicklung

  • Netzwerkausbau

  • Personal

  • Investorenzugang

  • Unternehmensnachfolge

  • enge Koop. mit Kammern, Fördergeldgebern, Investoren, wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Partnern

Impact Dresden GmbH
Dresden

Ansprechpartner

Impact Dresden GmbH

Das internationale Gründerzentrum Impact Hub Dresden versteht sich als Ideenlabor zur Verknüpfung von Startups, Mittelstand und Forschung. Mit den Schwerpunkten Internet of Things (IoT) und Wirtschaft 4.0 setzt das Impact Hub Dresden auf das Potenzial der Digitalisierung und die Möglichkeiten, die sich dadurch für alle Branchen ergeben. Gleichzeitig agiert das Impact Hub im Sinne des Social Entrepreneurship mit einem nachhaltigen und sozialverantwortlichen Unternehmerverständnis.

Beschreibung und Angebote

Das internationale Gründerzentrum Impact Hub Dresden versteht sich als Ideenlabor zur Verknüpfung von Startups, Mittelstand und Forschung. Mit den Schwerpunkten Internet of Things (IoT) und Wirtschaft 4.0 setzt das Impact Hub Dresden auf das Potenzial der Digitalisierung und die Möglichkeiten, die sich dadurch für alle Branchen ergeben. Gleichzeitig agiert das Impact Hub im Sinne des Social Entrepreneurship mit einem nachhaltigen und sozialverantwortlichen Unternehmerverständnis.

Angebote

Vorgründungsprozess

  • Vorprüfung der Geschäftsidee

Gründung

  • Individuelles Coaching / Mentoring

  • Netzwerkaufbau

  • Markteintritt

  • Bekanntheitsgradsteigerung

Wachstum

  • Geschäftsmodellentwicklung

  • Netzwerkausbau

  • Personal

  • Investorenzugang

Ansprechpartner

Tobias Voigt

Techno­lo­gie­grün­der­fonds Sachsen (TGFS)
Dresden

Ansprechpartner

Techno­lo­gie­grün­der­fonds Sachsen (TGFS)

Der Technologiegründerfonds Sachsen (TGFS) stellt als Venture Capital-Fonds vollhaftendes Eigenkapital für Unternehmen in der frühen Phase („Start-ups“) in der Größenordnung von 0,1 bis 5 Millionen Euro zur Verfügung. Zielunternehmen kommen aus den Branchen ITK (Software/Industrie 4.0/IOT/Big Data Analysis), Halbleiter- und Mikrosystemtechnik, Medizintechnik/Health Sciences, Elektronik, Sensorik, Neue Materialien, Neue Medien, Cleantech und weisen ein hohes Wertschöpfungs- und Wachstumspotenzial auf.

Beschreibung und Angebote

Der Technologiegründerfonds Sachsen (TGFS) stellt als Venture Capital-Fonds vollhaftendes Eigenkapital für Unternehmen in der frühen Phase („Start-ups“) in der Größenordnung von 0,1 bis 5 Millionen Euro zur Verfügung. Zielunternehmen kommen aus den Branchen ITK (Software/Industrie 4.0/IOT/Big Data Analysis), Halbleiter- und Mikrosystemtechnik, Medizintechnik/Health Sciences, Elektronik, Sensorik, Neue Materialien, Neue Medien, Cleantech und weisen ein hohes Wertschöpfungs- und Wachstumspotenzial auf.

Angebote

Vorgründungsprozess

  • Vorprüfung der Geschäftsidee

  • Fachkundige Stellungnahmen

Gründung

  • Gründung / Begleitung

  • Netzwerkaufbau

  • Markteintritt

  • Bekanntheitsgradsteigerung

  • Venture Capital

Wachstum

  • Geschäftsmodellentwicklung

  • Netzwerkausbau

  • Personal

  • Investorenzugang

  • Unternehmensnachfolge

Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge - Stabsstelle Wirtschaftsförderung
Pirna

Ansprechpartner

Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge - Stabsstelle Wirtschaftsförderung

Die Stabsstelle Wirtschaftsförderung des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge versteht sich als Netzwerk in der Region und als Lotse für Investoren in der Verwaltung. Dabei spielt die Fördermittelberatung und Begleitung des Unternehmens bei Bankgesprächen einer vordergründige Rolle.

Beschreibung und Angebote

Die Stabsstelle Wirtschaftsförderung des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge versteht sich als Netzwerk in der Region und als Lotse für Investoren in der Verwaltung. Dabei spielt die Fördermittelberatung und Begleitung des Unternehmens bei Bankgesprächen einer vordergründige Rolle.

Angebote

Vorgründungsprozess

  • Fördermittel-/ Finanzierungsberatung

Gründung

  • Standort-/ Immobilienservice

Wachstum

  • Netzwerkausbau

Q-HUB GmbH
Chemnitz

Ansprechpartner

Q-HUB GmbH

Der Q-HUB versteht sich als Entwickler einer Innovations- und Start-up-Community und -Plattform, die Gründungsinteressierte und Start-ups mit erfahrenen Beratern, Investoren, Business Angels und Mitarbeitern sowie Geschäftsführern etablierter Unternehmen vernetzt.

Beschreibung und Angebote

Der Q-HUB versteht sich als Entwickler einer Innovations- und Start-up-Community und -Plattform, die Gründungsinteressierte und Start-ups mit erfahrenen Beratern, Investoren, Business Angels und Mitarbeitern sowie Geschäftsführern etablierter Unternehmen vernetzt.

Angebote

Vorgründungsprozess

  • Geschäftsmodellentwicklung

Gründung

  • Gründung / Begleitung

  • Individuelles Coaching / Mentoring

  • Netzwerkaufbau

  • Markteintritt

  • Bekanntheitsgradsteigerung

  • Suche nach und Entwicklung strategischer Partnerschaften

Wachstum

  • Geschäftsmodellentwicklung

  • Investorenzugang

Technische Universität Dresden - Gründerinitiative dresden|exists
Dresden

Ansprechpartner

Technische Universität Dresden - Gründerinitiative dresden|exists

dresden|exists ist der Partner für unternehmerische Vorhaben an den Dresdner Wissenschaftseinrichtungen. Wir unterstützen Studierende, Absolventen und Wissenschaftler von der ersten Gründungsidee bis zum einem umsetzungsfähigen Geschäftskonzept und der Gründung an sich. Auf dem Weg beraten wir individuell, bieten Seminare für Gründerwissen und vernetzen mit anderen Gründern, Experten, Investoren etc. Über die EXIST-Programme des Bundes können wir eine Förderung für die Vorgründungsphase bereitstellen.

Beschreibung und Angebote

dresden|exists ist der Partner für unternehmerische Vorhaben an den Dresdner Wissenschaftseinrichtungen. Wir unterstützen Studierende, Absolventen und Wissenschaftler von der ersten Gründungsidee bis zum einem umsetzungsfähigen Geschäftskonzept und der Gründung an sich. Auf dem Weg beraten wir individuell, bieten Seminare für Gründerwissen und vernetzen mit anderen Gründern, Experten, Investoren etc. Über die EXIST-Programme des Bundes können wir eine Förderung für die Vorgründungsphase bereitstellen.

Angebote

Vorgründungsprozess

  • Vorprüfung der Geschäftsidee

  • Gründererstberatung

  • Seminare / Beratung im Bereich Steuern, Versicherung, Rechtsform, Patente

  • Businessplanerstellung

  • Fördermittel-/ Finanzierungsberatung

  • Fachkundige Stellungnahmen

  • Schutzrechte/IP

Gründung

  • Gründung / Begleitung

  • Individuelles Coaching / Mentoring

  • Markteintritt

Ansprechpartner

Dr. Silvio Heider

Technische Universität Chemnitz - PatentInformationsZentrum
Chemnitz

Ansprechpartner

Technische Universität Chemnitz - PatentInformationsZentrum

Unsere Dienstleistungen stehen jedem zur Verfügung, insbesondere:
Schulungen und Beratungen zu gewerblichen Schutzrechten (Patente, Marken, Designs), Patent- und Markenrecherche sowie Arbeitnehmererfinderrecht; Unterstützung in der Etablierung eines IP-Managements und von Workflows für Invesitionsentscheidungen im Zusammenhang mit Patenten, Marken, Designs; Auftragsrecherchen zu Patentliteratur und Markenrechten; Überwachung der Schutzrechtssituation von Wettbewerbern, Technologiegebieten

Beschreibung und Angebote

Unsere Dienstleistungen stehen jedem zur Verfügung, insbesondere:
Schulungen und Beratungen zu gewerblichen Schutzrechten (Patente, Marken, Designs), Patent- und Markenrecherche sowie Arbeitnehmererfinderrecht; Unterstützung in der Etablierung eines IP-Managements und von Workflows für Invesitionsentscheidungen im Zusammenhang mit Patenten, Marken, Designs; Auftragsrecherchen zu Patentliteratur und Markenrechten; Überwachung der Schutzrechtssituation von Wettbewerbern, Technologiegebieten

Angebote

Vorgründungsprozess

  • Fachkundige Stellungnahmen

  • Gründererstberatung

  • Seminare / Beratung im Bereich Steuern, Versicherung, Rechtsform, Patente

Gründung

  • Gründung / Begleitung

  • Netzwerkaufbau

Wachstum

  • Netzwerkausbau

Landesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft Sachsen e. V.
Dresden

Ansprechpartner

Landesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft Sachsen e. V.

Der Landesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft Sachsen e.V. ist ein Branchenverband und setzt sich für die Sichtbarkeit, Förderung und Vernetzung der elf Teilbranchen der sächsischen Kultur- und Kreativwirtschaft untereinander und transdisziplinär ein. Er macht die vorhandenen Strukturen und Wertschöpfungsketten sichtbar, kommuniziert die Leistungen der Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft an Politik und Wirtschaft und bietet konkrete Unterstützung und Beratung.

Beschreibung und Angebote

Der Landesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft Sachsen e.V. ist ein Branchenverband und setzt sich für die Sichtbarkeit, Förderung und Vernetzung der elf Teilbranchen der sächsischen Kultur- und Kreativwirtschaft untereinander und transdisziplinär ein. Er macht die vorhandenen Strukturen und Wertschöpfungsketten sichtbar, kommuniziert die Leistungen der Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft an Politik und Wirtschaft und bietet konkrete Unterstützung und Beratung.

Angebote

Vorgründungsprozess

  • Seminare / Beratung im Bereich Steuern, Versicherung, Rechtsform, Patente

  • Fördermittel-/ Finanzierungsberatung

  • Fachkundige Stellungnahmen

  • Orientierungsberatung

Gründung

  • Netzwerkaufbau

  • Bekanntheitsgradsteigerung

Wachstum

  • Netzwerkausbau

  • Personal

  • Unternehmensnachfolge

  • Partnerbörse

Ansprechpartner

Matthias Knöbel

Technische Universität Dresden - Patentinformationszentrum
Dresden

Ansprechpartner

Technische Universität Dresden - Patentinformationszentrum

Das Patentinformationszentrum (PIZ) Dresden ist der kompetente Ansprechpartner für Fragen zu den gewerblichen Schutzrechten (Patente, Gebrauchsmuster, Marken und Designs). Es ist als öffentliche Einrichtung und offizieller Kooperationspartner des Deutschen Patent- und Markenamtes (DPMA) für die Forschung innerhalb und außerhalb der TU Dresden und die Industrie zuständig und für jeden offen. Das PIZ kann von Experten des PIZ betreute Eigenrecherchen oder in Auftrag gegebene Recherchen anbieten.

Beschreibung und Angebote

Das Patentinformationszentrum (PIZ) Dresden ist der kompetente Ansprechpartner für Fragen zu den gewerblichen Schutzrechten (Patente, Gebrauchsmuster, Marken und Designs). Es ist als öffentliche Einrichtung und offizieller Kooperationspartner des Deutschen Patent- und Markenamtes (DPMA) für die Forschung innerhalb und außerhalb der TU Dresden und die Industrie zuständig und für jeden offen. Das PIZ kann von Experten des PIZ betreute Eigenrecherchen oder in Auftrag gegebene Recherchen anbieten.

Angebote

Vorgründungsprozess

  • Vorprüfung der Geschäftsidee

  • Seminare / Beratung im Bereich Steuern, Versicherung, Rechtsform, Patente

  • Schutzrechtsrecherchen

Gründung

  • Gründung / Begleitung

  • Individuelles Coaching / Mentoring

  • Markteintritt

  • Bekanntheitsgradsteigerung

  • Entgegennahme von Schutzrechtsanmeldungen

Wachstum

  • Geschäftsmodellentwicklung

  • Schutzrechtsmonitoring

Ihr Ansprechpartner bei futureSAX

Bild

Alexander Seedorff

Projektmanager Gründen

Start-ups & Skalierung

Aktiv mitgestalten und Neues schaffen, anstatt anderen dabei zuzusehen – dieses Credo prägt das Leben von Alexander Seedorff. Bereits während seines Studiums der Politik- und Kommunikationswissenschaften an der Technischen Universität Dresden engagierte er sich ehrenamtlich beim Aufbau von professionellen Strukturen beim Basketball-Drittligist Dresden Titans. Durch seine beruflichen Stationen in der Erziehungswissenschaft und im Sächsischen Landtag fokussierte er die zukunftsorientierten Themen Hochschule, Wissenschaft und Bildung sowie Kultur und Medien. Mit Herz und Hand sammelt er persönliche Erfahrungen als Social Entrepreneur bei der Gründung und Leitung eines Vereins zur Förderung der Fankultur.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Neuigkeiten aus den Netzwerken, kommende Veranstaltungen und aktuelle News aus dem sächsischen Innovationsland. Das und vieles mehr in unserem monatlich erscheinenden Newsletter!