futureSAX-Innovationskonferenz 2020

Bühne frei für #InnovationmadeinSaxony!

Das Jahr 2020 ist in vielerlei Hinsicht ein intensives und herausforderndes Jahr. Nichtsdestotrotz wollen wir #InnovationmadeinSaxony und das Sächsische Innovationsökosystem gebührend feiern.

Die futureSAX-Innovationskonferenz 2020 fand pandemiebedingt in zwei Teilen statt. Am 8. Juli 2020 wurde der Sächsische Gründerpreis 2020 an das Dresdner Start-up Morpheus Space GmbH verliehen. Die Präsentation des futureSAX-Showcases erfolgte am 30. November 2020 im Rahmen der futureSAX-Innovationskonferenz Teil II gemeinsam mit dem Start in die Wettbewerbssaison 2021, in der die drei Staatspreise für Gründen, Transfer und Innovation verliehen werden.

8. Juli 2020 futureSAX-Innovationskonferenz Teil I
30. November 2020 futureSAX-Innovationskonferenz Teil II

Verleihung Sächsischer Gründerpreis 2020

Showcase und Wettbewerbsauftakt 2021

Morpheus Space gewinnt den Sächsischen Gründerpreis 2020

Am 8. Juli 2020 wurde in der Messe Dresden zum 20. Mal der Sächsische Gründerpreis verliehen. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Veranstaltung online auf Facebook und Youtube gestreamt.

Showcase und Wettbewerbsauftakt 2021

Das Sächsische Innovationsökosystem komplettierte bei der Innovationskonferenz Teil II mit dem Blick auf Erfolgsbeispiele vergangener Wettbewerbe, Teilnehmenden des 20. Sächsischen Gründerpreises und dem Start ins Wettbewerbsjahr 2021.

Wettbewerbsdokumentation & eBook zu den Teilnehmenden

futureSAX-Innovationskonferenz 2021

Termin 14. Juli 2021

Save the Date!

Bei der Innovationskonferenz werden die besten Gründungskonzepte, beispielhafte Transferprojekte und innovative Unternehmen ausgezeichnet.

Das futureSAX-Wettbewerbsjahr im Überblick

Am Anfang steht immer die Idee!

Zum 21. Mal prämiert der Freistaat die besten Gründungskonzepte. Bei dem branchen- & technologieoffenen Wettbewerb werden Gründende und junge Unternehmen dabei unterstützt, ihre Idee weiterzuentwickeln und sichtbar zu machen.

Mit Transfer Innovationskraft stärken!

Der Sächsischen Transferpreis ehrt Wissens- & Technologiegebende, die in besonderer Weise zum Gelingen eines Transferprozesses von der Wissenschaft in die Wirtschaft beigetragen haben und maßgeblich die Innovationskraft stärken.

Innovationen stärken Zukunft!

Bereits zum 21. Mal würdigt der Freistaat Sachsen mit dem Sächsischen Innovationspreis Unternehmen, die neuartige Produkte, Dienstleistungen, Prozesse, Verfahren oder Geschäftsmodelle in den Markt gebracht haben.

Rückblicke der futureSAX-Innovationskonferenzen 2015 - 2019

19. Juni 2019 Ostra-Dome Dresden
25. Juni 2018 DDV-Stadion
28. August 2017 Festspielhaus Hellerau
2. Juli 2015 Flughafen Dresden

Ihr Ansprechpartner für die futureSAX-Innovationskonferenz

Bild

Robert Schulz

Assistant Manager Public Relations

Events

Den ersten Kontakt mit dem sächsischen Innovationsökosystem hatte Robert Schulz mit einem Dresdner Start-Up-Event, das er fotografisch begleitete. Die Energie und Dynamik, die Gründende ausstrahlten, motivierten den aktiven Hobby-Fußballer zu einem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Freiberg. Zusätzlich sammelte er Erfahrungen im Social-Media-Management und der Onlinekommunikation familiären Handwerksunternehmen, wodurch er neben der Welt der Start-ups auch intensive Einblicke in die Perspektive der KMUs gewann.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Neuigkeiten aus den Netzwerken, kommende Veranstaltungen und aktuelle News aus dem sächsischen Innovationsland. Das und vieles mehr in unserem monatlich erscheinenden Newsletter!